Aktuelles

DHBW gründet Zentrum für Interdisziplinäre Lehre und Forschung

DHBW gründet Zentrum für Interdisziplinäre Lehre und Forschung

Am 21. Januar 2021 wurde das an der DHBW Stuttgart angesiedelte standort- und fakultätsübergreifende Zentrum für Interdisziplinäre Lehre und Forschung (INDIS) gegründet. Damit wird der großen Strahlkraft der beiden Projekte „INT US – interdisziplinary united study“ und „UML – Urban Mobility Lab“ Rechnung getragen, die im Zuge des „Fonds Erfolgreich Studieren in Baden-Württemberg“ (FESt-BW) vom baden-württembergischen Wissenschaftsministerium gefördert werden. Sie sollen nun im INDIS verstetigt sowie die Konzepte weiterentwickelt und allen DHBW-Standorten zugänglich gemacht werden.