Forschung Angewandte Pflegewissenschaft

Der berufsbegleitende Studiengang Angewandte Pflegewissenschaft wurde im Rahmen des Projekts OPEN OPen Education in Nursing konzipiert. Dieses vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und vom Europäischen Sozialfond der Europäischen Union geförderte Projekt kennzeichnet sich außerdem durch einen begleitenden Forschungsstrang. Neben grundlegenden Fragestellungen der Pflegewissenschaft umfasst die begleitende Forschung vor allem auch eine umfassende Evaluation des implementierten Studiengangs.

Wissenschaftliche Reihe Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften

In der wissenschaftlichen Reihe Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften werden herausragende Bachelorarbeiten mit hoher Praxisrelevanz der Studiengänge Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften und Angewandte Pflegewissenschaft publiziert.

Wisssenschaftliche Reihe - Band 1

  • Holger Fischer: Mangelernährung bei Patientinnen und Patienten mit Kopf-Hals-Tumoren– Therapeutische Potentiale am Beispiel einer chirurgischen HNO-Station des Klinikums Stuttgart
  • Christiane Suckut: Komplementärangebote für Patientinnen mit Mammakarzinom
  • Katharina Braun: Früherkennung und Prävention von Delirien bei älteren Patientinnen und Patienten mit Demenz auf Normalstation

Herausgeberinnen: Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart, Prof.in Dr. med. Margrit Ebinger, Prof.in Dr. rer. soc. Elisabeth Holoch, Prof.in Dr. rer. pol. Anke Simon

In gedruckter Form kann der Band im zuständigen Sekretariat des Studiengangs ausgeliehen werden.