Labore des Studiengangs Mechatronik

Labor Messgeräte

Im Labor Messgeräte werden die Studierenden mit einer Vielzahl modernster Messgeräte vertraut. Sie lernen, diese zu bedienen und bei unterschiedlichen Laborübungen einzusetzen, die auf die Vorlesungsinhalte abgestimmt sind.

Labor Microcontroller-Programmierung

Im Labor Microcontroller-Programmierung können die Studierenden die in den Vorlesungen vermittelten theoretischen Abläufe in der Praxis nachvollziehen und ausprobieren. Neben modernen und leistungsfähigen Microcontroller-Trainingsboards gibt es viele auf einen schnellen Lernerfolg ausgerichtete Erweiterungsmodule, die praktische Anwendungen der Microcontroller-Technik zeigen.

Labor Virtuelle SPS/CAE

Im Labor Virtuelle SPS/CAE lernen Studierende unter fachlicher Anleitung die Programmierung und Inbetriebnahme verschiedener virtueller speicherprogrammierbarer Steuerungen (SPS). Hierzu stehen mehrere identisch ausgestattete leistungsfähige PC-Arbeitsplätze zur Verfügung.

Werkstätten und studentischer Arbeitsraum

Der Studiengang Mechatronik verfügt außerdem über eine kleine mechanische Werkstatt, einen 3D-Drucker sowie einen Arbeitsraum für die Bearbeitung von Studienarbeiten.