Zum Hauptinhalt springen

PROMOS-Stipendium des DAAD

Bei Studienaufenthalten und Bachelorprojekten (mindestens 60 Tage) in Europa und weltweit, wo es kein bilaterales Abkommen zwischen den Hochschulen gibt, können sich Studierende um ein sogenanntes PROMOS-Stipendium des DAAD bewerben. Das Auslandsamt der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart kann jedes Semester eine gewisse Anzahl an Stipendien vergeben und Studierenden einen Mobilitätszuschuss gewähren. Die Bewerbung erfolgt über das Auslandsamt der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart.

Bewerbungen

  • 15. September bis 31. Oktober (Bewerbungsschluss) für Frühjahr/Sommer (Januar-Juni)  
  • 15. März bis 30. April (Bewerbungsschluss) für Herbst/Winter (Juli-Dezember)

Bewerbungen, die außerhalb dieses Zeitraums eingehen, können leider nicht berücksichtigt werden.

Förderanträge sind fristgerecht mit den hier genannten Unterlagen elektronisch per Email beim Auslandsamt der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart einzureichen:

  • Antrag auf Erteilung eines Stipendiums im Rahmen des PROMOS-Stipendiums des DAAD (PDF)
  • aktuelle, offizielle Notenbescheinigung vom Sekretariat über die bis dahin abgeschlossenen Semester
  • aktueller Gehaltsnachweis (Kopie Gehaltszettel – bei Bewerbung im Oktober bitte Gehaltsnachweis von September beifügen)
  • Motivationsschreiben
  • ein akademisches Empfehlungsschreiben (Studiengangsleitung oder Ausbildungsbetrieb)
  • Nachweis der erforderlichen Fremdsprachenkenntnisse (Abiturzeugnis oder Sprachzertifikat wie z. B. DAAD Sprachnachweis, TOEFL etc.)
  • Soziales Engagement

Bewerbungen werden vor Ablauf der Bewerbungsfrist nicht auf Vollständigkeit geprüft und fehlende Unterlagen werden nicht angemahnt. Die Vollständigkeit sicherzustellen liegt in der Verantwortung der Bewerber*innen.

Die Auswahl erfolgt anhand einer Rangliste, die auf folgenden Kriterien beruht, für die Punkte vergeben werden: akademische Leistung (doppelt gewichtet), Nachweis der Sprachkenntnisse, Höhe des Gehalts, Motivation/soziales Engagement, Vollständigkeit der Unterlagen.

Informationen beim Auslandsamt oder beim DAAD unter: www.daad.de/promos