Forschung BWL-Handel

Forschungsthemen im Studiengang BWL-Handel

  • Positionierungsstudien
  • Innovationsstudien
  • Standortqualitätsmessungen
  • Kundenzufriedenheitsmessungen (direkt/indirekt)
  • Messung der Dienstleistungsqualität von Filialen/E-Shops (quantitativ/qualitativ)
  • Produktkonzepttests (Handelsmarken/Herstellermarken)
  • Analyse der Werbemittelgestaltung (Postwurfsendungen, Werbeanzeigen, Broschüren)
  • Imagemessungen von Handelsunternehmen
  • Zielgruppenspezifische Markenwertmessungen (qualitativ)
  • Potenzialanalysen für Markendehnungen (Line-/Category-Extensions)
  • Sensorik-Forschung (Identifizierung sensorischer Produktunterschiede, affektive Gesamturteile)
  • Preisurteilsmessungen, Sortimentsbeurteilungen und Sortimentspotenzialanalysen
  • Analyse von Regalplatzierungen
  • Analyse von Warenkörben und Warengruppen
  • Quantitative/qualitative Analyse und Bewertung von Internet-Shops (Usability-Tests und Design-Audits)

Wissenschaftliche Reihe BWL-Handel

Erster Band der Wissenschaftlichen Reihe BWL-Handel veröffentlicht

Unter Beteiligung von 22 studentischen Autorinnen und Autoren wurden im Herausgeberwerk von Prof. Dr. Köhler und Frau Dr. Tauer ausgewählte Beiträge zur Wirtschaftspolitik in Zeiten der Pandemie veröffentlicht. Die elektronische Version kann kostenlos heruntergeladen werden: