Zum Hauptinhalt springen

Hardware-Labor

Hardware-Labor

Im Hardware-Labor der IT werden folgende Laborprojekte durchgeführt:

  • Elektronik- und Schaltungstechnik
  • Digitaltechnik
  • Messdatenerfassung
  • Rechnertechnik
  • Schaltungsdesign mit VHDL

In den ersten drei Laborprojekten bauen die Studierenden analoge und digitale Schaltungen auf und nutzen diese nachfolgend für Funktionsprüfungen und quantitative Messungen des elektrischen Verhaltens. Die Messwerte werden unter Berücksichtigung der Genauigkeit der verwendeten Messgeräte interpretiert, wobei exemplarisch die wesentlichen Aspekte der Fehlerrechnung und Fehlerfortpflanzung einfließen.

Komplexere digitale Schaltungen werden mit VHDL entworfen und in FPGA-Schaltkreisen (Field Programmable Gate Array) der Funktionsprüfung unterzogen. In der Lehrveranstaltung Rechnertechnik wird das Labor für hardwarenahes Programmieren in Assemblersprache unter Einbeziehung von diversen Prozessschnittstellen genutzt.

Ansprechperson

Hier finden Sie uns

DHBW Stuttgart, Rotebühlplatz 41, 70178 Stuttgart, Raum U 1.11