Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Stuttgarter Immobilientalk: Die Zukunft im Blick

Zum schon traditionellen Stuttgarter Immobilientalk traf sich die regionale Immobilienwirtschaft am 9. Juni 2015 an der DHBW Stuttgart. Diesmal hieß das Titelthema „Stuttgart 31 – Stadt der Zukunft“. Mit Prof. Dr. Hanspeter Gondring, dem wissenschaftlichen Leiter der Akademie der Immobilienwirtschaft, und Prof. Dr. Bernd Müllerschön, dem Prorektor und Dekan der Fakultät Wirtschaft, waren auch zwei Experten der DHBW Stuttgart mit Vorträgen dabei.

In seinem Vortrag „Modelle der Stadtentwicklung in der Postmoderne“ beleuchtete Gondring eindrucksvoll, weshalb manche Kommunen mit der Stadtentwicklung im 21. Jahrhundert überfordert sind. Müllerschön berichtete vor knapp 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der Immobilien- und Finanzbranche über die Entwicklung des Einzelhandels aus Sicht der Handelsforschung. Weitere Vorträge hielten Ehrensenator Frank Peter Unterreiner („Stuttgarts Zukunft liegt in der Region“), Stadtbaudirektor i.R. Uwe Stuckenbrock („Planung und Realisierung des neuen Stadtteils Rosenstein“) und Dipl.-Ing. Katharina Kögl, akademische Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wohnbau, Grundlagen und Entwerfen in der Fachgruppe Architektur an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart („nachhaltige Entwicklung von untergenutzten Immobilien und Quartieren“).

Prof. Dr. Gondring referiert beim 7. Stuttgarter Immobilientalk