Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Neue Kinderakademie erfolgreich angelaufen

Am 16. April 2016 fand an der DHBW Stuttgart die Kinderakademie zum zehnjährigen Jubiläum erstmals mit überarbeitetem Konzept statt. Rund 80 Kinder im Alter zwischen 10 und 14 Jahren waren gekommen, um in die unterschiedlichen Bereiche der Fakultät Technik hinein zu schnuppern.

Erstmals in der Geschichte der Kinderakademie konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer je nach Interesse einen Technikworkshop aussuchen. Trotz inhaltlicher Unterschiede hatten alle Workshops eines gemeinsam: Die Kinder hörten nicht nur den Professoren zu, sondern packten auch immer selbst an und probierten aus. Bei den Wirtschaftsingenieuren durften die jungen Tüftlerinnen und Tüftler eine Zitronenbatterie bauen und einen chemischen Garten „bepflanzen“. Im Fachbereich Maschinenbau wurde der Energiegehalt von Schokolade mit der eigenen Leistungsfähigkeit beim Fahrradfahren verglichen und im CAD-Workshop eine Lenkstange für ein Gokart am Computer konstruiert. Bei den Informatikern erlernten die Kinder mit Hilfe des sogenannten Hamstersimulators die Grundlagen des Programmierens. Die Workshops erfreuten sich einer großen Nachfrage und sorgten wieder einmal für viele leuchtende Kinderaugen.

Dank der Unterstützung des Vereins der Freunde und Förderer der DHBW Stuttgart und einer Stiftung waren die Workshops inkl. Pausenimbiss und Getränk auch dieses Mal wieder kostenlos. Die nächste Kinderakademie findet voraussichtlich im Oktober statt.

Bau einer Zitronenbatterie bei der Kinderakademie