Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Kleine Konstrukteure bei der Kinderakademie der DHBW Stuttgart

Am Samstag, 11. Juli 2015 kamen wieder zahlreiche Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren an die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Stuttgart, um zu „konstruieren wie ein Ingenieur“.

Bereits seit über 10 Jahren richtet die DHBW Stuttgart an mehreren Terminen im Jahr die Kinderakademie aus, um 10- bis 12-jährigen Kindern erste Einblicke in Ingenieursberufe zu geben. Auch dieses Mal wurde in den CAD-Laboren wieder fleißig getüftelt und konstruiert. Ziel der Veranstaltung ist es, die Kinder spielerisch an technische Berufe heranzuführen und ihre technischen Fähigkeiten mit einem professionellen  CAD-System auszutesten.  

Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Lang, Studiengangsleiter Maschinenbau, begrüßte die Kinder und ließ sie nach einer kurzen Einweisung in die Technik unter der Anleitung erfahrener Tutoren Teile eines Go-Karts, wie zum Beispiel eine Lenksäule und ein Lenkrad konstruieren. Anschließend wurde am echten Objekt die Funktion der konstruierten Teile getestet. Die Mädchen und Jungen waren mit Begeisterung dabei und freuten sich über erste Erfolge als kleine Ingenieurinnen und Ingenieure.  

Dank der finanziellen Unterstützung durch den Verein der Förderer der DHBW Stuttgart konnte die Veranstaltung auch dieses Mal wieder inklusive einer kleinen Stärkung in der Pause kostenlos angeboten werden. Auch für den nächsten Termin am 10. Oktober 2015 hoffen die Initiatoren wieder auf regen Zuspruch und volles Haus in der Jägerstraße 56.

  • Weitere Informationen und kostenlose Anmeldung
Ein Junge konstruiert am PC ein Gokart-Lenkrad.