Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Blutspendeaktion an der DHBW Stuttgart

Seit 2012 findet einmal jährlich eine Blutspendeaktion an der DHBW Stuttgart statt. Am 23. Juli 2015 war es zum vierten Mal soweit. Unter dem Motto „Blutspenden verbindet“ luden die Studierendenvertretung (StuV) und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) sowohl Studierende als auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DHBW Stuttgart ein, Blut zu spenden und gleichzeitig einen kostenlosen Gesundheitscheck wahrzunehmen.

Bei sommerlichen Temperaturen ist es nicht einfach, Blutspender zu finden. Allerdings werden die Vorräte in den Blutbanken gerade im Frühling und Sommer oft knapp, sodass Spenden dringend benötigt werden. Es ist daher kein Zufall, dass die Blutspendeaktion an der DHBW Stuttgart zwischen Mai und Juli stattfindet. Die Engpässe etwas abzufedern ist das Ziel der jährlichen Aktion, erklärt Organisationsleiter Philipp Weber von der StuV.

Wer sich dafür entscheidet, Blut zu spenden, tut nicht nur anderen etwas Gutes, sondern auch sich selbst: Auf Wunsch können sich alle Spenderinnen und Spender ihre aktuellen Blutwerte und ihre Blutgruppenbestimmung im Anschluss an die Spende per Post zusenden lassen.

Weber und die anderen Helferinnen und Helfer zeigten sich sichtlich zufrieden mit der diesjährigen Blutspendeaktion. Zwar konnten aufgrund der hohen Temperaturen und der anstehenden Prüfungsphase die Spenderzahlen der letzten Jahre nicht übertroffen werden, die Stimmung war jedoch jederzeit gut. Im nächsten Jahr soll es auf jeden Fall wieder eine Aktion geben, kündigt Weber an. Wer schon vorher spenden möchte kann sich unter http://www.drk-blutspende.de/blutspendetermine/ über die nächsten Termine informieren.

Blutspender an der DHBW Stuttgart