Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

DAAD Delegation aus Armenien zu Besuch an der DHBW Stuttgart

Eine Delegation von zehn Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft, Industrie und Regierung besuchte am 22. März 2017 die DHBW Stuttgart. Begleitet wurde die Delegation von einer zweiköpfigen Vertretung des DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst), der sich die Förderung globaler Wissensnetzwerke als Ziel gesetzt hat.

Empfangen wurde die Delegation an der DHBW Stuttgart von Vertreterinnen und Vertretern des Studiengangs Informatik sowie der Leiterin des Auslandsamts, Dorte Süchting. Im Anschluss an eine Präsentation über das besondere Konzept der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in der deutschen Hochschullandschaft diskutierten die Gäste aus Armenien mit einem Vertreter der Dualen Partner, zwei Studierenden der Informatik sowie Prof. Dr. Dirk Reichardt, Prof. Dr. Stephan Schulz und Prof. Dr. Carmen Winter. Spannende Diskussionsthemen waren unter anderem die Curricula der Informatik, die Akquise und Betreuung der Dualen Partner sowie die Gewinnung dualer Studierender. Dabei wurde insbesondere auch die Verzahnung der Theorie- und Praxisphasen erörtert.  

Im Laufe des Nachmittags brachten alle drei beteiligten Parteien den Gästen aus Armenien ein umfassendes Bild über das duale Studienmodell nahe und durften ihrerseits viel Interessantes über Armenien sowie dessen wirtschaftliche und wissenschaftliche Landschaft lernen.

Besuch einer Delegation aus Armenien mit Vertreterinnen und Vertretern vom  DAAD und der DHBW Stuttgart