Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Zukünftige Professorinnen gewinnen – Land finanziert Lehraufträge

Seit dem Sommersemester 2015 lehrt Dr. Diana Sonntag Gesundheitsökonomie im Studiengang Angewandte Gesundheitswissenschaften für Pflege an der DHBW Stuttgart. Ihr Lehrauftrag kann aus dem Mathilde-Planck-Lehrauftragsprogramm finanziert werden, das den Grundstein für die Gewinnung neuer Professorinnen legt.

Durch Lehraufträge erwerben Akademikerinnen pädagogische Erfahrung und damit können sie in einem künftigen Berufungsverfahren auch eine wesentliche Voraussetzung nachweisen, nämlich die „Pädagogische Eignung“. Zugleich knüpfen sie enge Verbindungen zur Hochschule und erweitern so ihre Kontakte in die akademische Welt. Um Frauen hierbei besonders zu unterstützen, finanziert die Landesregierung neu übernommene Lehraufträge im Rahmen des Mathilde-Planck-Lehrauftragsprogramm.

  • Informationen zum Lehrauftragsprogramm
  • Zum Antrag und Verfahren für die DHBW
Dr. Diana Sonntag lehrt Gesundheitsökonomie im Studiengang Angewandte Gesundheitswissenschaften für Pflege an der DHBW Stuttgart