Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Welcome Week: Virtuelle Begrüßung der Incomings

Coronabedingt läuft dieses Semester auch für die ausländischen Studierenden an der DHBW Stuttgart etwas anders als sonst: Zur Begrüßung und Vernetzung der Incomings für das Sommersemester 2021 hat das Auslandsamt eine virtuelle Welcome Week organisiert.

Dabei hatten die neuen Studierenden die Gelegenheit, sich und die DHBW Stuttgart kennenzulernen. Sie bekamen zahlreiche Informationen zum virtuellen Lernen mit der Lernplattform Moodle sowie über das International Study Programme (ISP) der DHBW Stuttgart, die aktuellen Corona-Regelungen und ihre Möglichkeiten als „Neulinge“ in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart.

Ein kleiner Teil der Gruppe ist Anfang März in die Wohnheime eingezogen, die meisten Teilnehmer*innen werden die Kurse aber aus ihren Heimatländern online verfolgen. Vier ägyptische Studierende werden ab April ihre Bachelorarbeit vor Ort in Stuttgart schreiben. Das vom studentischen Club Culture Connection organisierte Buddy-Programm zur Unterstützung der Incomings läuft dieses Mal online ab. So hat sich die Gruppe beispielsweise im Netz für ein Exit-Game getroffen, um sich zumindest per Bildschirm zu sehen und austauschen zu können. Alle hoffen auf Lockerungen der Kontaktregeln, um sich bald persönlich treffen zu können.

Das ISP ist mit seinen Kursen aus dem Bereich Wirtschaft auf Englisch auch für alle Studierenden der DHBW Stuttgart zugänglich und findet, insbesondere zu Zeiten mit ansonsten beschränkten Möglichkeiten für Auslandserfahrungen, einen großen Anklang.

Weitere Informationen: https://www.dhbw-stuttgart.de/studium/internationales/international-study-programme/

 

Virtuelle Welcome Week für ausländische Studierende an der DHBW Stuttgart