Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Vorstand der Wüstenrot Bausparkasse AG zu Gast im Studiengang BWL-Bank

Am 11. Juni 2018 begrüßte Prof. Dr. Detlef Hellenkamp, Studiengangsleiter BWL-Bank an der DHBW Stuttgart, den Vorstandsvorsitzenden der Wüstenrot Bausparkasse AG und Mitglied des Management Boards der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W), Bernd Hertweck, zu einem Impulsvortrag im Audimax.

Hertweck erläuterte die strategischen und operativen Sichtweisen seiner Branche sowie die damit verbundenen Möglichkeiten und aktuellen Herausforderungen, auch aus seiner Sicht als Vorstandsvorsitzender des Verbands der privaten Bausparkassen in Deutschland.

Die Studierenden des 6. Semesters lud er dabei zum aktiven Dialog zu zentralen Themen der Branche ein, beispielsweise rund um die Digitalisierung der Gesellschaft und die Herausforderungen digitaler Transformationen in Unternehmen, Auswirkungen demografischer Entwicklungen oder die Perspektiven einer Bausparkasse im herausfordernden Marktumfeld einer bereits mehrjährigen Niedrigzinsphase.

In seinem Vortrag reflektierte Hertweck die notwendigen Veränderungen in der Neuausrichtung von Geschäftsmodellen und erläuterte insbesondere den vertrieblichen Fokus auf die Kundensicht sowie die aktuelle aufsichtsrechtliche Komplexität im Rahmen der europäischen Bankenaufsicht. Die Studierenden waren begeistert von der Möglichkeit, Managemententscheidungen dialogisch zu hinterfragen - z.B. zur integrierten Gesamtbanksteuerung oder zu Megatrends wie Wissenskultur, Urbanisierung, Konnektivität, New Work u.a. und dem Einfluss auf unser zukünftiges Handeln.

Von der Komplexität strategischer Entscheidungen eines Kreditinstitutes, die Hertweck sehr transparent und anwendungsorientiert aufzeigte, bis hin zu den persönlichen Anforderungen in einer zunehmend digitalen Welt, waren die Studierenden abschließend sehr beeindruckt.

Bernd Hertweck (links im Bild), Vorstandsvorsitzender der Wüstenrot Bausparkasse AG und Mitglied des Management Boards der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W) und Prof. Dr. Detlef Hellenkamp, Studiengangsleiter BWL-Bank an der DHBW Stuttgart