Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Studierende probieren Wasserski und Wakeboard aus

Die Wasserski- und Wakeboardexkursion der DHBW Stuttgart fand am 18. Juli 2015 in Thannhausen statt. Bei den Studierenden traf das Angebot voll ins Schwarze: Bereits fünf Minuten nach Beginn der Anmeldephase war die Exkursion vollständig ausgebucht. Zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzten die Möglichkeit, die Wassersportarten unter fachkundiger Betreuung und Anleitung kennenzulernen.

Im „Turncable Wakeboard- und Wasserskipark“ ging es nach einer kurzen Einweisung direkt ins kühle Nass. Die Liftanlage stand den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der DHBW Stuttgart für zwei Stunden zur Verfügung. Einige begannen mit dem Wasserskifahren, während sich andere direkt am Trendsport Wakeboarden versuchten. Schnell wurden die verschiedenen Fahrtechniken erlernt sowie die ersten Hindernisse auf dem See entdeckt und ausprobiert. Aufgrund eines aufziehenden Gewitters war das Weiterfahren leider nach 1,5 Stunden nicht mehr möglich. Die Exkursion konnte dennoch angenehm ausklingen: Die Familie eines Teilnehmers, die in der Nähe des Wassersportanlage wohnt, stellte Garten und Garage für ein gemeinsames Grillen zur Verfügung.

Die Wasserski- und Wakeboardexkursion fand dieses Jahr zum ersten Mal statt. Aufgrund des großen Interesses der Studierenden und der gelungenen Abwechslung vom Studienalltag ist die Exkursion für das nächste Jahr wieder geplant.

  • Weitere Informationen zum Angebot des Hochschulsports
Studierende mit Wasserski und Wakeboards.