Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Studierende blicken hinter Kulissen eines Weltmarktführers

Im Dezember 2018 hatten Studierende aus dem Studiengang BWL-Industrie der DHBW Stuttgart die Gelegenheit zu einem Blick hinter die Kulissen der Trumpf GmbH & Co. KG in Ditzingen.

Die Besichtigung startete mit einem kurzen Überblick über das Unternehmen. Einige betriebswirtschaftliche Kennzahlen, die Führungsstruktur des weltweit agierenden Familienunternehmens sowie das Produktportfolio des Werkzeugmaschinenbauers machten die Studierenden inklusive Studiengangsleiterin Prof. Dr. Andrea Steinhilber neugierig auf den anschließenden Rundgang durch die Produktion.

Neben den Erläuterungen zu Arbeitsorganisation und Logistik waren die Vorführungen der Werkzeuge zur Blechverarbeitung eindrucksvoll. Materialart und -stärke sowie die Anforderungen an Präzision, Geschwindigkeit und Optimierung des Materialverbrauchs entscheiden, ob Laserschneider oder Stanzwerkzeuge die richtige Wahl sind.

Zum Abschluss der Exkursion gab es einen Einblick in das neueste Geschäftsfeld des Unternehmens: Um die Kunden auf dem Weg zur Smart Factory zu unterstützen, bietet Trumpf neben der digitalen Geschäftsplattform Axoom zusätzlich eine Beratung für die Fertigungsoptimierung an.

Ungewöhnlich und spannend war, dass der Referent aus diesem Bereich auch einige Fragen an die Studierenden hatte und sich eine rege Diskussion entwickelte.

Studierende der DHBW Stuttgart blicken hinter die Kulissen eines Weltmarktführers.