Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Studiengang Informatik feiert 30-jähriges Jubiläum

Das 30-jährige Bestehen des Studiengangs Informatik gab am 9. April 2016 Anlass zu einer Jubiläumsfeier an der DHBW Stuttgart.

Insgesamt kamen ca. 250 Gäste der Einladung der Fakultät Technik nach, darunter auch die Gründer des Studiengangs, Prof. Helmut Günther und Prof. Ronald Ziegler. Zu den Gästen zählten ehemalige und aktuelle Professorinnen und Professoren, Lehrbeauftragte, Ausbildungsleitende sowie über 200 Alumni.  

Prof. Dr. Joachim Weber, Rektor der DHBW Stuttgart, eröffnete die Veranstaltung feierlich und übergab das Wort an Prof. Dr. Dirk Reichardt, der mit einem kurzen Rückblick in das Programm einführte. Anschließend kamen in einer von Prof. Dr. Karl Friedrich Gebhardt und Prof. Dr. Carmen Winter moderierten Podiumsdiskussion Zeitzeugen zu Wort und erheiterten das Publikum u.a. mit einigen Anekdoten.

Der abschließende Fachvortrag von DHBW Alumnus Christian Wenzel-Benner zum hochaktuellen Themenfeld IT Sicherheit regte zur Diskussion und zum regen Austausch der Informatikfachleute an. Umrahmt von den musikalischen Einlagen vom Chor der DHBW Stuttgart bot die Veranstaltung viele Möglichkeiten zum Netzwerken.

Der Studiengang Technische Informatik wurde 1986 auf Drängen vieler Unternehmen an der Berufsakademie Stuttgart gegründet. Damals noch sehr nahe an der Elektrotechnik orientiert entwickelte sich daraus der heute sehr erfolgreiche Studiengang Informatik mit den aktuellen Studienrichtungen Angewandte Informatik, Informationstechnik und IT-Automotive.  

  • Weitere Informationen zum Studiengang Informatik.
Langjährige Dozenten sowie aktuelle und ehemalige ProfessorInnen des Studiengangs Informatik. Erste Reihe: Herr Meierhofer, Herr Fütterling, Herr Prof. Elzmann, Frau Prof. Winter, Herr Prof. Günther (Studienbereichsleiter), Herr Prof. Gebhardt, Herr Prof. Ziegler. Zweite Reihe: Herr Rose, Herr Prof. Weber (Rektor der DHBW Stuttgart), Herr Prof. Richter, Herr Prof. Reichardt (Studiengangsleiter Informatik).