Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Studiengang Informatik begrüßt Rekord-Jahrgang 2016

Aufgrund der weiterhin steigenden, enormen Nachfrage seitens der Dualen Partner begrüßte der Studiengang Informatik der DHBW Stuttgart den stärksten Anfängerjahrgang seit der Hochschulwerdung. Am 28. November 2016 wurden 212 frisch gebackene Studierende mit einer Erstsemesterveranstaltung empfangen.

Nach einer persönlichen Begrüßung durch die Studiengangsleiterinnen und Studiengangsleiter durften die „Neuen“ zunächst mit dem Smartphone bewaffnet am Rotebühlplatz auf Erkundungstour gehen. Es galt Fragen zu beantworten, die zu wichtigen Räumen führten oder Informatives über die Professorinnen und Professoren preisgaben. Anschließend fand in Kleingruppen ein Studiengangsquiz statt, in welchem die Erstsemester die Aufgabe hatten, viele studienrelevante Details zu ermitteln und dabei die Webseite der DHBW Stuttgart, die Studierendenportale und das E-Learning-System kennenzulernen.

Über Mittag stand ein gemeinsamer Spaziergang durch die Landeshauptstadt auf dem Programm. Anschließend bekamen die neuen Studierenden im gut gefüllten Audimax weitere Auskünfte darüber, was die DHBW Stuttgart neben dem Studium noch zu bieten hat. Die Allgemeine Studienberatung stellte sich dabei ebenso vor wie die Studierendenvertretung, das Auslandsamt oder der Studierendenclub „Culture Connection“. Abgerundet wurde der Nachmittag durch die Vorstellung des DHBW Engineering Teams, des Chors der DHBW Stuttgart und des Hochschulsportprogramms. Der Verein der Freunde und Förderer der DHBW Stuttgart unterstützte die Veranstaltung und bot allen Studierenden eine kostenlose Mitgliedschaft an.

Die Studierendenvertretung stellt sich den neuen Studierenden vor.