Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Lehrbeauftragter für 40-jährige Dozententätigkeit geehrt

Ernst Heimes ist seit 40 Jahren Lehrbeauftragter an der Fakultät Sozialwesen der DHBW Stuttgart. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde dankte ihm Dekan Prof. Dr. Stefan Krause, stellvertretend für die gesamte Fakultät, für sein langjähriges Engagement.

Bereits zu Zeiten der Berufsakademie lehrte der Sonderpädagoge im Bereich der Erziehungswissenschaften. Seit vielen Jahren ist er nun im Modul 5 - Erziehung, Bildung und Sozialisation tätig und betreut darüber hinaus zahlreiche Bachelorarbeiten. Neben der Lehre ist Ernst Heimes vielfach an der Fakultät aktiv: So gestaltet er bspw. mit dem Lehrbeauftragten Daniel Febel gemeinsam Lounge-Gespräche zu sozialpädagogischen Themen, die einen fachlichen Austausch außerhalb der regulären Lehrveranstaltungen ermöglichen. Zudem organisiert Ernst Heimes, der sehr gut vernetzt ist, Exkursionen für Studierende, bspw. Besuche der JVA Adelsheim oder Exkursionen nach Polen auf den Spuren von Janusz Korczak. Seine unkonventionelle Art ermöglicht den Studierenden kritisch sozialpädagogische Praxis zu reflektieren. Neben dem Lehrauftrag engagiert sich der pensionierte Studiendirektor im Haus am Nepomuk in Rottenburg für sozial benachteiligte Menschen.

Ernst Heimes (links) mit Prof. Dr. Stefan Krause