Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Erfolgreicher Cannes Lions Report

Am 18. Juli 2018 fand der diesjährige Cannes Lions Report, der Festival-Nachbericht des gleichnamigen Events in Frankreich, mit rund 400 Gästen im Hospitalhof Stuttgart statt. Als Kooperationspartner war die DHBW Stuttgart bereits im dritten Jahr mit von der Partie.

Zwölf Delegierte präsentierten nach ihrer Rückkehr vom Cannes Lions International Festival of Creativity in individuellen Kurzvorträgen ihre ganz persönlichen Eindrücke und berichteten von den wichtigsten Trends 2018 in Marketing, Kommunikation und Werbung.

Baden-Württemberg International (bw-i), die MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg, das Netzwerk Kreativwirtschaft Baden-Württemberg und die Film Commission Region Stuttgart laden jährlich Nachwuchs-, Fach- und Führungskräfte der Kreativwirtschaft zum Cannes Lions Report ein. Als Partner des Cannes Lions Reports und bietet die DHBW Stuttgart interessierten Studierenden die besondere Möglichkeit, die Veranstaltung zu erleben. Gleichwohl präsentiert sich die Hochschule mit ihrem Angebot.

Auch in diesem Jahr waren die Studierenden wieder begeistert von den Impulsen. Die Vorträge von Bruno Fritzsche (HAWKINS & CROSS GmbH & Co. KG), Sibylle Hager (tatsache GmbH), Julian Hoß (NACONA Filmproduktion), Manuel Mayer (Manuel Mayer Music Production & Sound Design), Holger Oehrlich (Kaufland Warenhandel GmbH & Co. KG), Katja Perthel (Connect Internet GmbH - Ihre Kreativagentur), Pia Schilling (Panama Werbeagentur GmbH), Timo Schillings (Studiovier GmbH), Oliver Seitz (AXSOS AG), Stefanie Stöckermann (Storymaker GmbH), Henrik von Müller (Woodblock GmbH & Co. KG), und Mike Wutta (trend factory GmbH) reichten von Werbung, Sound-Design, PR, Digital- und Live-Kommunikation, Animation / Visual Effects, Filmproduktion bis hin zu Lebensmittelhandel und IT.

Zuletzt konnten sich die Teilnehmenden beim Get-together mit den „BW Lions“ - der Delegation - persönlich austauschen.

"BW Lions"-Delegation beim Cannes Lions Report 2018