Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

DHBW Stuttgart begrüßt internationale Studierende

Das Auslandsamt heißt knapp 30 neue internationale Studierende an der DHBW Stuttgart willkommen. Als Verantwortliche für den Bereich Internationales begrüßte Prorektorin und Dekanin der Fakultät Technik, Prof. Dr. Katja Kuhn, am 3. März 2017 die Studierenden im Rahmen der traditionellen Welcome Week.

Nach dem ersten Kennenlernen am Wochenende geht es für die neuen Studierenden mit einer Einführung in die internationalen Programme durch Andreas Wenserit, Leiter des Service- und Informationszentrums (SIZ) der Fakultät Wirtschaft, sowie einem interkulturellen Training weiter. Natürlich soll auch der Spaß nicht zu kurz kommen: Ein gemeinsamer Bowlingabend und ein Besuch der Sprungbude Stuttgart sind fest eingeplant.

Die bunt gemischte Gruppe stammt u.a. aus Korea, Mexiko, den Niederlanden, Finnland, den USA und Jordanien. Eine Studentin von der University of Sunderland in Großbritannien absolviert ein Praktikum in einer sozialen Einrichtung und wird vom Zentrum für Interkulturelle Kompetenz (ZIK) der DHBW Stuttgart mitbetreut.

Mit Unterstützung von Prof. Dr. Dirk Reichardt, Studiengangsleiter Informatik, sowie Prof. Dr. Stephan Schulz, Professor für Informatik, werden zudem wieder ägyptische Studierende der University of Cairo betreut, die ihre Bachelorarbeit an der DHBW Stuttgart schreiben.

Bei den Studierenden aus dem Ausland erfreut sich die DHBW Stuttgart großer Beliebtheit: Zehn Studierende aus dem letzten Semester haben Ihren Aufenthalt an der DHBW Stuttgart um ein weiteres Semester verlängert und absolvieren nun zum Teil Praktika.

Weitere Informationen zu den Aktivitäten des Auslandsamts: https://www.facebook.com/aaio.dhbwstuttgart

Die neuen internationalen Studierenden mit Beschäftigten der DHBW Stuttgart.