Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Das Leben und Arbeiten deutscher Expats in China

Studierende des Studiengangs BWL-DLM/Medien und Kommunikation der DHBW Stuttgart haben in Hong Kong einen Film über deutsche Expats gedreht.

Im Zeitraum vom 07.05. bis zum 19.05.2015 verwirklichten die Studierenden unter Leitung des Studiengangsleiters Prof. Dr. Uwe Swoboda das Filmprojekt. Insgesamt begleiteten vier Filmteams und zwei Fototeams deutsche Protagonisten, die in Hong Kong für deutsche Unternehmen bzw. kirchliche Institutionen arbeiten. Im Mittelpunkt des Dokumentationsfilms steht das Leben und Arbeiten deutscher Expats mit ihren Familien in der Sonderwirtschaftszone Hong Kong. Dabei wird sowohl der private Bereich als auch das Geschäftsleben der deutschen Expats in der rund um die Uhr pulsierenden Stadt beleuchtet.

Das Filmprojekt war ein großer Erfolg. Die hohe Motivation der Studierenden, das Leben der freundlichen deutschen Protagonisten aus allen Winkeln zu beleuchten, gekoppelt mit dem Engagement der Dozenten, führte  zu einer herausragenden Vermittlung von Fachwissen, Projektwissen sowie zu einer intensiven, kulturellen Arbeitserfahrung.

Studierende am Flughafen Hong Kong