Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart Campus Horb logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Studierendenvertretung STUV

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg bietet Studentinnen und Studenten zahlreiche Möglichkeiten, sich aktiv für ihre Belange einzusetzen. Mitglieder der Studierendenvertretung (StuV) sind Teil der Organe der Hochschule, dem Hochschulrat und dem Akademischen Senat, und können auf diese Weise Einfluss auf die Geschehnisse an der Hochschule ausüben.

Die Studierendenvertretung setzt sich zusammen aus diesen gewählten Vertretern, den Bereichssprechern sowie allen Studierenden, die sich an der Mitgestaltung der Hochschule beteiligen wollen. Auf den Sitzungen der Studierendenvertretung werden studentische Belange diskutiert und umgesetzt sowie Aktivitäten und Events außerhalb des Studiums organisiert.

Ideen, Anregungen und weitere engagierte Studierende sind willkommen!

Mitmachen erwünscht

Mit der Einführung der Verfassten Studierendenschaft (VS) etablierten sich standortübergreifende Gremien darunter der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) und das Studierendenparlament (StuPa). Darüber hinaus sitzen drei gewählte Studierende im Senat und eine Studentin oder ein Student im Aufsichtsrat der DHBW.

Allgemeiner Studierendenausschuss

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) ist das standortübergreifende Exekutivorgan der Studierenden der DHBW. Der AStA ist zuständig für die Umsetzung der im Studierendenparlament (StuPa) gefassten Beschlüsse. Außerdem repräsentiert der AStA die Studierenden der DHBW gegenüber dem DHBW Präsidium, dem zuständigen Ministerium und der Öffentlichkeit.

Der AStA besteht aus den Studierendensprechern der neun DHBW-Standorte sowie fünf weiteren, vom StuPa gewählten, Mitgliedern. Aus diesem Personenkreis wählt das StuPa einen Vorsitzenden und zwei Stellvertreter.

Die Sitzungen des AStA finden alle sechs Wochen statt. Die Mitglieder des AStA haben hier die Möglichkeit, sich zu Neuigkeiten von den Standorten sowie zu hochschulpolitischen Themen aus dem DHBW Präsidium auszutauschen.

Studierendenparlament

Das StuPa ist das Legislativorgan der Studierenden der DHBW. Es entscheidet über alle grundlegenden Angelegenheiten des studentischen Lebens an der DHBW. Alle drei Monate findet an einem der Standorte der DHBW eine StuPa-Sitzung statt, an welcher auch der komplette AStA teilnimmt. Hier werden an einem Wochenende landesweit interessante Themen diskutiert, in Gruppenarbeiten vertieft und Beschlüsse zur Umsetzung durch den AStA gefasst. Eine enge Zusammenarbeit der Gremien ist unumgänglich. Im StuPa sitzen aktuell 37 Wahlmitglieder (+ ihre Stellvertreter) sowie die drei gewählten studentischen Mitglieder des Senats kraft Amtes. Aus der Mitte des StuPa wird ein Präsidium, bestehend aus einer Präsidentin/einem Präsidenten und zwei weiteren Mitgliedern, gewählt. Die Wahlen für die Mitglieder des StuPa finden analog zu den Wahlen der studentischen Mitglieder des Senats einmal im Jahr statt. Hierbei haben alle Studierenden der DHBW das aktive Wahlrecht.

Ansprechpersonen