Labore / Planspiele

Labore

Das Lernen im Labor ist eine motivierende und kreative Umsetzung theoretischer Inhalte in der Gruppe. Das ermöglicht eine Vertiefung und Verankerung des Erlernten aus der Vorlesung zum Beispiel zu Themenbereichen wie

• Technische Mechanik und Werkstoffprüfung
• Software-Einsatz in der Unternehmensführung
• Erstellung digitaler 3D-Modelle
• Aufbau effizienter Modellfabriken

Planspiele

Planspiele bieten die Möglichkeit, risikofrei und mit Spaß in der Gruppe Erfahrungen zu machen, die sonst nicht möglich wären. Studierende können sich in verschiedene Funktionen innerhalb eines virtuellen Unternehmens hineinversetzen. So wird direkt spürbar, welche Aufgaben und Entscheidungen zum Beispiel ein Geschäftsführer, Projektmanager oder Abteilungsleiter zu erfüllen und zu treffen hat, um erfolgreich zu sein. Auf diese Weise können unter anderem Arbeitsfelder und Aufgabenbereiche wie

• Marketing
• Unternehmensführung
• Optimierung von Abläufen und Strukturen
• Projektmanagement

über Planspiele simuliert werden.