Remote-Zugang zum Rechnerlabor

Nutzungsregeln

  • Jede*r einzelne Studierende wird für den Zeitraum des jeweiligen Rechnerlabors für den Remotezugang freigeschaltet. Dies wird von der jeweiligen Studiengangsleitung beim Rechenzentrum beantragt.
  • Die Anzahl der Remoterechner ist jedoch begrenzt. Daher dürfen Sie sich nur zu den für Sie im Stundenplan festgelegten Zeiträumen in die Remoterechner einloggen. Außerhalb dieser Zeiträume ist die Nutzung der Remoterechner nicht gestattet.

Technische Hinweise

  • Es darf parallel keine OPEN VPN Verbindung laufen, sonst funktioniert Citrix nicht.
  • Bei Apple-Rechnern entstehen in manchen Fällen Kompatibilitätsprobleme.
  • Bei Linux-Rechnern: Bitte Herrn Kenngott kontaktieren.
  • Allgemein: Bei Fehlermeldungen während der Anmeldung bitte einfach nochmal probieren.