Infos für Betreuende T3200

To-do-Liste für Betreuer

Hinweise

  • Bis zuden folgenden Fristen bitten wir Sie, im Folgenden aufgeführte Dokumente bei uns einzureichenbis Fr. 11. Juni 2021.
  • Bitte reichen Sie diese Unterlagen aufgrund der manchmal sehr langen Laufzeit NICHT per Einschreiben ein.
  • Die Formulare hierzu erhalten Sie von uns per E-Mail wenige Tage vor Abgabefrist der Arbeit:

Bewertungsformular(e)

  • Bitte pro betreute Person eine unterschriebene Bewertung abgeben.
  • Matrikelnummern müssen nicht eingetragen werden.

Reisekostenformular(e)

  • Bitte pro Studienarbeitsthema ein Reisekostenformular abgeben.
  • Hier zur Abrechnung bitte auch Ihre geleisteten Stunden vermerken.

Erklärung zur Übernahme einer Studienarbeit

  • Bitte zwei unterschriebene Erklärungen spätestens mit Ihrer Abrechnung abgeben.

Bitte reichen Sie die Dokumente bei dem jeweils zuständigen Sekretariat ein. Hierzu finden Sie ein fertiges Anschreiben bei jedem Bewertungsformular in der Excel-Datei. Alle Formulare erhalten Sie eine Woche vor Ende der Bearbeitungszeit.

To-do-Liste für die Studierenden

Anmeldung der Studienarbeit (bis Fr. 19. Feb. 2021)

  • Die Studierenden sind angewiesen, sich bei Ihnen als Betreuer*in zu melden, um das erste Gespräch zum Start der Studienarbeit zu führen.
  • In diesem Rahmen wird mit Ihnen zusammen das Anmeldungsblatt ausgefüllt und durch den jeweiligen Studierenden bis zur angegebenen First im Studienportal hochgeladen.

Abgabe der Studienarbeit (bis Mi. 12. Mai 2021)

  • Eine vollständige PDF-Version wird durch den*die Studierende*n ins Studienportal hochgeladen.
  • Eine vollständige Version geht an Sie als Betreuer*in (Form, Anzahl und Termin in Absprache mit Ihnen).

Allgemeine Hinweise

  • Die Studienarbeit ist eine abgeschlossene schriftliche und benotete Arbeit mit einem Umfang von ungefähr 150 Stunden.
  • Mögliche Inhalte der Arbeit: Aufgabenstellungen von Analyseaufgaben oder analytischer Recherche über Konzeption bis hin zur Konstruktion.
  • Die Studierenden erhalten ein Thema entweder über Wahl aus einer Themenliste (zusammengestellt aus den Themeneinreichungen unserer Lehrbeauftragten) oder indem sie ein eigenes Thema einreichen.
  • Frist für die Einreichung eines eigenen Themas durch die Studierenden ist Fr. 22. Jan. 2021.
  • Veröffentlichung der Themenliste für die Studierenden ist Fr. 29. Jan. 2021.
  • Aus dieser Liste darf jede*r Studierende drei Themen auswählen, von denen er*sie dann letztlich ein Thema zugeordnet bekommt.
  • Wer ein eigenes Thema einreicht, darf kein Thema von der Liste wählen.
  • Zuordnung der Themen/Start der Arbeit ist spätestens Fr. 05. Feb. 2021 (durch Herr Wührl und mich). Hierbei achten wir auch darauf, dass jede*r Einreicher*in entsprechend seiner Themen so gut wie möglich berücksichtigt wird.
  • Die Versendung der Themenlisten an die Betreuenden findet bis spätestens zum Di. 09. Feb. 2021 statt, da wir eventuelle Nachwahlen abwarten müssen.
  • Trotz manchmal einer sehr knappen Anzahl an Themen auf der Liste kann es jedoch vorkommen, dass einige Themen aus der Themenliste von keinem*r Studierenden gewählt werden. Hierfür bitten wir um Verständnis.