Chase Whisply

Entwicklungsteam: Tim Kosmala, Simon Markgraf, Julia Reinhardt, Jonathan Schrag

Ergebnisse: Chase Whisply ist ein "Augmented Reality"-Spiel für Android, bei dem es darum geht, Geister zu jagen. Im Projekt wurde gezeigt, wie sich in diese an sich harmlose App mit Hilfe unserer Library "Common Spy Backend" sehr einfach ganz reale Schadfunktionen nachrüsten lassen. Diese App nutzt dieselbe Server-Komponente wie bFree und WhiteHatChat.

Die App kann im Rahmen von Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen eingesetzt werden, um zu zeigen, wie leicht sich ein kompromittiertes Gerät fernsteuern lässt. Über die Server-Komponte lassen sich z. B. in regelmäßigen Abständen automatisch Audio- und Video-Aufnahmen am Smartphone aktivieren oder der Standort des Geräts nachverfolgen. Auch lassen sich SMS-Nachrichten im Namen der*des Benutzers*in versenden.

Technologie: Android, LAMP-Stack

Screenshot Chase Whisply


Das Spiel wurde nicht nur auf eine aktuelle Android-Version portiert, sondern auch mit Schadfunktionen erweitert.

Nach oben