Camfinder

Entwickler: Tobias Löffler

(frühere Beteiligte: Dominik Daiß, Jens Dörsam, Lars Fahrin, Nico Fahrner, Marco Goedeckemeyer, Janina Nagler, Florian Rudolf, Simon Schmitt, Sven Schober, Nico Wegerer, Lukas Wittmann)

Ergebnisse: Camfinder ist ein App, die die Karten des Projekts Surveillance under Surveillance auf Handys und Smartphones bringt. Dieses Community-Projekt hat sich zur Aufgabe gemacht, Überwachungskameras zu kartographieren, um auf mögliche Gefährdungen der Privatsphäre durch den wachsenden Umfang von Videobeobachtung aufmerksam zu machen.

Unsere App ermöglicht es, sich unterwegs nahegelegene Kameras mit Zusatzinformationen anzeigen zu lassen und selbst die Datenbank zu erweitern. Dabei können Einträge mit aufgenommenen Fotos oder Videos der Kameras verknüpft werden.

Technologie: Android, OpenStreetMap, Spring Framework

Camfinder zeigt Überwachungskameras an und ermöglicht es, selbst weitere Kameras hinzuzufügen