Zum Hauptinhalt springen

Herzlich willkommen

In unserem Studierendenportal Elektrotechnik stellen wir Informationen und Hinweise bereit, die Ihnen bei der Organisation des Studiums helfen.

Umzug in den Neubau

Die gesamte Fakultät Technik der DHBW Stuttgart zieht in den kommenden Wochen und Monaten in den Neubau. Dieser befindet sich in der Lerchenstraße 1, 70174 Stuttgart (Anfahrt (PDF)). Der Umzug des Studiengangs Elektrotechnik wird am 25./26.11. durchgeführt - der Studienbetrieb des 1. Semesters wird ab dem ersten Tag (28.11.) im Neubau stattfinden. Die Labor- und PC-Räume werden am 9./10.12. umgezogen werden. Der Studienbetrieb des 5. Semesters wird im Jahr 2022 noch im Altbau beendet. Ab Januar 2023 wird der Studienbetrieb vollständig im Neubau stattfinden.

Die Fakultät Technik hat eine Informationsseite eingerichtet. Unser Studiengang unterrichtet darüber hinaus Studierende, Dozierende und Partner regelmäßig über sämtliche Detailfragen bzgl. des Umzugs in unserem Studiengang. Darüber hinaus stellen wir an dieser Stelle einen Technikfilm für die Verwendung der Medientechnik im Neubau sowie weitere Informationen zur Verfügung. Wir bitten Sie, diesen vor Nutzung der Räume im Neubau zu beachten.

Für weitere Fragen rund um den Umzug steht Ihnen Prof. Götz zur Verfügung. Für Fragen rund um die Medientechnik und IT richten Sie sich bitte an Herrn Thomas Baumgärtner.

Hinweise zur aktuellen Regelung VVS-StudiTicket

Studierende werden gebeten, die aktuelle Regelung zum VVS-Studiticket zu beachten.

RESI - resilienter und effizienter durchs Studium

Resilienz hilft, mit den Herausforderungen im Studium und überhaupt im Leben klarzukommen – auch mit Rückschlägen, Problemen oder Enttäuschungen. Resilienz kann erlernt und weiterentwickelt werden!

Schulungen zur Literaturrecherche

Ameldungen zu den Schulungen über Moodle

Zu den Schulungen zur Literaturrecherche

Veranstaltungen

Veranstaltungen an der DHBW Stuttgart

Zu den Veranstaltungen der DHBW Stuttgart

Studium Generale

Weiterbildungsangebote für Studierende

Zum Studium Generale