Studierendenvertretung - Hochschule mitgestalten

Studierende

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg bietet Studentinnen und Studenten zahlreiche Möglichkeiten, sich aktiv für ihre Belange einzusetzen. Mitglieder der Studierendenvertretung (StuV) sind Teil der Organe der Hochschule, dem Örtlichen Hochschulrat und dem Örtlichen Senat, und können auf diese Weise Einfluss auf die Geschehnisse an der Hochschule ausüben.

Die Studierendenvertretung setzt sich zusammen aus diesen gewählten Vertretern, den Bereichssprechern sowie allen Studierenden, die sich an der Mitgestaltung der Hochschule beteiligen wollen. Auf den Sitzungen der Studierendenvertretung werden studentische Belange diskutiert und umgesetzt sowie Aktivitäten und Events außerhalb des Studiums organisiert.

Mitmachen erwünscht

Die Studierendenvertretung lebt davon, dass sich ihre Mitglieder für die Belange der Studierenden an ihrer Hochschule einsetzen. Das Engagement geht über Veranstaltungen bis hin zur Mitarbeit als studentisches Mitglied in einem der Gremien der DHBW. Mitmachen ist erwünscht und jederzeit möglich.

StuV-Mitglieder

Amtszeit 1.10.2017 bis 30.09.2018

Studierendensprecher

  • Studierendensprecherin: Angela Roth
  • Stellv. Studierendensprecher: Manuel Kansy

Bereichssprecher

Fakultät Wirtschaft

Hauptamtlich:

  • Ann-Sophie Popp

Stellvertretend:

  • Bianca Boyaciyan
  • Angela Roth
  • Marian Finkbeiner
  • Marina Dall´Osteria
  • Jonas Gebhardt
  • Fee-Lina Hartwigsen
  • Björn Konzmann
  • Max Weisbach
Fakultät Technik

Hauptamtlich:

  • Peter Anderson

Stellvertretend:

    •  Manuel Kansy
    • Hannes Krogmann
    • Przemyslaw Wrobel
    • Jan Richter
    • Robert Schunke

     

     

     

    Fakultät Sozialwesen

    Hauptamtlich:

    • Luisa Geigle

    Stellvertretend:   

    • Dominik Kaatz
    • Florian Stern
    • Kathrin Villinger
    • Lena Vögtle
    • Nico Schorpp
    • Shqipe Rexhepi
    • Timon Schatz
    • Yeliz Inan

    Örtlicher Senat:

    Örtlicher Hochschulrat: