Angebote für SchülerInnen und Schulen

Die DHBW Stuttgart möchte Schülerinnen und Schüler für die Verbindung von Theorie und Praxis begeistern und bestmöglich im Prozess der Studienorientierung unterstützen. Angeboten werden verschiedene Möglichkeiten, die Besonderheiten eines dualen Studiums sowie das Studienangebot kennenzulernen - praxisorientiert, informativ und interaktiv.

Teilnehmer der Kinderakademie beim Versuch

Kinderakademie


"Wie bekommt man Strom aus einer Zitrone?" oder "Kann ich mit Schokolade mein Smartphone laden?" - Neugierig geworden? Die Kinderakademie der DHBW Stuttgart bietet spannende Workshops für junge Tüftlerinnen und Tüftler zwischen 10 und 14 Jahren, um das vielseitige Berufsfeld Technik kennenzulernen.

Details zur Kinderakademie

     

Schulen

Forschungsbörse: Wissenschaft im Klassenzimmer

Über eine Online-Plattform des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) können Schulen Forscherinnen und Forscher unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen und Fachleute aus der Praxis in den Unterricht einladen. Prof. Dr. Dirk Reichardt, Studiengangsleiter Informatik an der DHBW Stuttgart, engagiert sich in der bundesweiten Forschungsbörse und bringt Schülerinnen und Schülern den Fachbereich Informatik näher.

Lehrkräfte, die Professor Dr. Reichardt an ihre Schule einladen möchten, können direkt über die Forschungsbörse einen Termin vereinbaren:

Sie sind Lehrerin oder Lehrer und suchen Informationen?

Die DHBW Stuttgart unterstützt Sie gerne mit folgenden Angeboten:

  • Information direkt an Ihrer Schule über unser duales Studienkonzept und -angebot (nach Abstimmung), z.B. durch Studienscouts der DHBW Stuttgart
  • Kostenfreie Zusendung von aktuellen Informationsmaterialien und -broschüren
  • E-Mail Newsletter mit Informationen und Veranstaltungshinweisen der DHBW Stuttgart im Bereich der Studieninformation und -orientierung