Erfahrungsberichte von Studierenden der DHBW Stuttgart

Davina Rettberg, International Business

Warum haben Sie sich für ein Studium an der DHBW Stuttgart entschieden?

Davina Rettberg

Ich habe mich für ein duales Studium entschieden, da ich persönlich die Kombination von Theorie und Praxis optimal finde. Ich wollte studieren, gleichzeitig aber auch Berufserfahrung sammeln und finanziell auf eigenen Beinen stehen. Die Idee, während der gesamten Studienzeit in ein Unternehmen eingebunden zu sein und Aufgaben wahrnehmen zu dürfen, die im direkten Zusammenhang mit dem in der Hochschule vermittelten Wissen stehen, gefiel mir sehr. Der Standort in Stuttgart war für mich besonders attraktiv, da dort viele große Industrieunternehmen angesiedelt sind und weil ich selbst aus einer Kleinstadt komme.

Wie gefällt Ihnen Ihr Studium an der DHBW Stuttgart?

Das Studium an der DHBW Stuttgart gefällt mir sehr, da sich das theoretische Wissen und die im Unternehmen erworbenen, praktischen Kenntnisse perfekt ergänzen. Gelerntes kann ich in der Praxis anwenden und die Praxisphasen stellen eine willkommene Abwechslung zum Hochschul-Alltag dar und umgekehrt. Ein weiterer Vorteil der DHBW Stuttgart sind die Weiterbildungsmöglichkeiten, wie z.B. die Sprachlernangebote, die ich in jedem Fall weiterempfehlen kann. Auch bei meinem Auslandsaufenthalt wurde ich hervorragend durch den Studierendensupport und das Auslandsamt der DHBW Stuttgart unterstützt.