Die Infomesse ist eine Initiative der Studienberatungen aller staatlichen Hochschulen aus der Region Stuttgart in Kooperation mit der Agentur für Arbeit. In kurzen Vorträgen und an Infoständen präsentierten die teilnehmenden Hochschulen die Vielfalt ihres Studienangebotes. Den Studienberatungen geht es hierbei insbesondere darum, dass die zukünftigen Studierenden ihre Interessen herausfinden, ihre Kompetenzen erkennen und - so ausgerüstet - einen für sie passenden Studiengang finden.

Rund 500 Studieninteressierte holten sich im direkten Gespräch mit den Berater*innen der Hochschulen und Bildungseinrichtungen Rat und Unterstützung bei der Orientierung für diese wichtige Weichenstellung in ihrem Leben. Auch zu Alternativen für die Zwischenzeit (Ausbildung, Freiwilligendienste usw.) und zu Themen rund ums Studium wie Wohnen und Studienfinanzierung konnten sich die Besucher*innen informieren und ihre individuellen Fragen klären.

„Gut beraten ins Studium“ findet einmal jährlich statt. Weitere Informationen:  www.abiunddann-stuttgart.de/infomesse