Alle Teammitglieder kamen bei bestem Laufwetter erfolgreich und ohne Verletzungen ins Ziel. Im Team der DHBW Stuttgart beeindruckten besonders die Studentin Rebecca Klesse, die den Halbmarathon in 1:37:20 Stunden lief und damit in ihrer Altersklasse sechste wurde. Jonas Flaig zeigte mit seiner Zeit von 1:24:42 Stunden ebenfalls eine herausragende Leistung über die Halbmarathondistanz. Jakob Körnich konnte sich im Halbmarathon in der Altersklasse U20 sogar den Sieg sichern. Sven Swoboda und Johannes Kellner zeigten mit Zeiten von deutlich unter 30 Minuten beim 7-km-Lauf tolle Leistungen. Bei der Halbmarathonstaffel sicherten sich die Läuferinnen und Läufer der DHBW Stuttgart den zweiten und den fünften Platz.

Vor und nach den Läufen wurden die Athletinnen und Athleten am Infostand der DHBW Stuttgart mit frischem Obst und Getränken versorgt. Die Teilnahme am Stuttgart-Lauf wurde durch die finanzielle Unterstützung des Hochschulsports und des Vereins der Freunde und Förderer der DHBW Stuttgart ermöglicht.