Gesundheitsfördernde Hochschule

Motivierte, leistungsfähige und gesunde Studierende und Beschäftigte sind die wichtigste Ressource unserer Hochschule und die DHBW Stuttgart trägt als Lebens- und Arbeitswelt eine große Verantwortung für ihre Studierenden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Als „Gesundheitsfördernde Hochschule“ findet Gesundheitsförderung seit 2015 als dynamische Querschnittsaufgabe statt und wird von vielen engagierten Akteuren der DHBW Stuttgart getragen.

Ressourcen vergrößern und Belastungen redu­zieren – so lautet dabei die zentrale Zielsetzung.

Detaillierte Information und viele Hintergründe zum Pilotprojekt "Gesundheitsfördernde Hochschule" sind im 1. Gesundheitsbericht der DHBW Stuttgart zusammengefasst.

"Wo Gesundheit fehlt, kann Weisheit nicht offenbar werden, Kunst kann keinen Reichtum finden, Stärke kann nicht kämpfen, Reichtum wird wertlos und Klugheit kann nicht angewandt werden." (Herophilus von Alexandria, griech. Arzt, 300 v. Chr.)

DHBeWegt - Rückblick auf den 1. Gesundheitstag der DHBW Stuttgart 2016

Bildericons zu "Gesundheit"

 

Studierende und Beschäftigte der DHBW Stuttgart konnten sich am Gesundheitstag durch spannende Vorträge, Workshops und zahlreiche Aktionen einen kräftigen Schub Rückenwind fürs Gesundbleiben abholen!