Zentrum für Digitale Transformation (ZDT)

Illustraltion Virtual Reality
Logo ZDT

Vorstellung der Ergebnisse vom Projekt „IT-ExitGames“

30. September 2019, 17.00 Uhr

DHBW Stuttgart, Paulinenstraße , 70178 Stuttgart, 6. OG

Das Zentrum für Digitale Transformation (ZDT) an der Fakultät Wirtschaft der DHBW Stuttgart ist bundesweit eines der ersten Lehr- und Forschungszentren zur Digitalisierung an einer Hochschule. Mit dieser Vorreiterrolle stellt das ZDT einen progressiven Lern- und Experimentierraum dar, um studienintegriert und innovativ an Fragestellungen zur Digitalisierung arbeiten zu können. Das Studienangebot an der Fakultät Wirtschaft der DHBW Stuttgart wird mit dem Start des Zentrums für Digitale Transformation in 2019 noch attraktiver.

Das ZDT bietet u.a. dieses Dienstleistungsportfolio:

  • Anwendungsorientierte Forschung im Bereich Digitalisierung
  • Entwicklung, Erprobung und Ausgestaltung von Lehrkonzepten für digitalisierungsbezogene Anwendungsfelder
  • Aufbau und Pflege eines Expertenpools für Digitalisierungsthemen
  • Organisation und Durchführung von Train-the-Trainer-Seminaren für die Studienrichtungen der Fakultät Wirtschaft
  • Aufbau und Ausgestaltung eines Methodik-Labors, sowie eines IT-Labors
  • Koordination und Organisation von Praxisvorträgen zu Digitalisierungsthemen

Das ZDT unterstützt inhaltlich u.a. folgende Themenfelder:

Fachliche Perspektiven:

  • Technologien der Digitalen Transformation
  • Business Development / Geschäftsmodelle
  • App-Entwicklung und -Vermarktung
  • Data Analytics
  • Internet of Things (IoT)
  • Blockchain-Technologie
  • Customer Journey Management


Methodische Perspektiven:

  • Design Thinking
  • Rapid Prototyping
  • Praktische Anwendungen der IT (z.B. mittels Raspberry Pis)
  • Einführung in die Programmierung
  • Geschäftsprozess-Modellierung
  • Projekt-Management, insbesondere mit agilen Methoden
  • User-Experience/Usability-Analysen

Kontakt

IT-Exit-Games@DHBW-Event

Im Rahmen Ihres Studiums haben Studierende der Wirtschaftsinformatik das Projekt „IT-ExitGames“ verwirklicht. Unter Anwendung von Kommunikationstechnologien haben sie ein eigenes Exit Game entwickelt. Gänzlich frei in der inhaltlichen und technologischen Gestaltung konnten sie ihr Wissen und ihre Fähigkeiten aus den Vorlesungen oder ihren Praxiseinsätzen kreativ anwenden.

Die Ergebnisse dieses Projekts würden wir Ihnen gerne vorstellen und laden Sie hiermit zum IT-Exit-Games@DHBW-Event am Montag, 30. September 2019, 17.00 Uhr ein.

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung bis zum 16. September 2019.

Anmeldung IT-ExitGames@DHBW

Hinweise zum Datenschutz

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nur zur internen Verwendung gespeichert.
Eine Übersicht über Ihre Rechte gem. DSGVO finden Sie in § 2 unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfeld