Testpersonen gesucht!

Wir suchen Testpersonen für eine Feld- und Laborstudie zum automatisierten Fahren:

Um den aktuellen Umständen gerecht zu werden, haben wir ein ausführliches Hygienekonzept ausgearbeitet, das für bestmögliche Sicherheit sorgt. Auf Wunsch senden wir Ihnen das Hygienekonzept gerne zu!

Das Hygienekonzept wurde von der Hochschulleitung genehmigt.

Testpersonen gesucht, Foto: DHBW Stuttgart

Was?

  • Feldstudie: Testfahrt mit einem teilautomatisierten Fahrzeug von Mercedes-Benz
  • Laborstudie: Simulierte Testfahrt mit einem vollautomatisierten Auto anhand von 3 Monitoren

Wann?

  • Testzeitraum: 17. Juni 2020 bis 28. Juli 2020, Dienstag - Sonntag von 8:00 bis 20:00 Uhr

Wo?

  • DHBW Stuttgart, Paulinenstraße 50, 70178 Stuttgart.

Wer?

Alle mit Interesse und gültiger Fahrerlaubnis sowie 2 Stunden Zeit für die Feldstudie und eine Stunde für die Laborstudie innerhalb des Testzeitraums. Zwischen der Teilnahme an der Feldstudie und der Laborstudie sollte etwa eine Woche liegen.

Derzeit benötigen wir in unserer Stichprobe speziell noch Teilnehmerinnen, da aktuell ein starker Überschuss an männlichen Teilnehmern vorhanden ist. Des Weiteren benötigen wir noch weitere Teilnehmer in den Altersrguppen: 40-49; 50-59; 60-69 und 70 aufwärts.

Für die Altersgruppe 18-29 gilt trotzdem, dass bei Interesse eine Anmeldung erfolgen soll, da es u.U. sein kann, dass diese Anmeldungen berücksichtigt werden, bspw. wenn ein Teilnehmer unerwartet absagt.

Anmeldung

Bitte nennen Sie bei der Anmeldung folgende Informationen:

  • Alter
  • Geschlecht
  • Brille ja/nein
  • min. zwei Verfügbarkeitstermine à zwei Stunden und eine Stunde im Abstand von ein bis zwei Wochen innerhalb des Testzeitraums.

Anmeldung per E-Mail an: marius.huber@lehre.dhbw-stuttgart.de

Die Studie wird betreut durch:

Prof. Dr. Marc Kuhn /
Tel.: 0711/1849-745 /
E-Mail: marc.kuhn@dhbw-stuttgart.de