WLAN / VPN-Zugang

Internet-Zugang per WLAN und eduroam

Eduroam ist das weltweite wissenschaftliche Netzwerk von teilnehmenden Hochschulen. Mithilfe von eduroam können Sie an jeder teilnehmenden Hochschule Zugang zum Internet mit den Zugangsdaten der DHBW Stuttgart erhalten.

Verwenden Sie die automatische Installation über die Konfigurationsseite von eduroam. Die dortigen Installer sorgen für eine korrekte und vor allem sichere Konfiguration der WLAN-Verbindung. Während der Installation werden Sie nach Ihren Zugangsdaten gefragt. Als Benutzername geben Sie hierbei Ihre E-Mailadresse im Lehrenetz (auch hauptamtliche Mitarbeiter) ein, also nach dem Schema username@lehre.dhbw-stuttgart.de.

Nutzer von Android-Geräten müssen für die korrekte Konfiguration die eduroam CAT-App installieren. (Achten Sie darauf, die Konfiguration für die DHBW Stuttgart zu verwenden.)

Für die Durchführung der Konfiguration müssen Sie nicht an der DHBW Stuttgart sein. Sie können dies auch schon bequem Zuhause vorbereiten.

Verwenden Sie immer die aktuelle Version, d.h. keine alte gespeicherte Kopie.
Falls Sie eduroam schon auf Ihrem Gerät konfiguriert hatten, löschen Sie dieses WLAN zu Beginn manuell. Speziell unter Apple iOS 11 und neuer müssen Sie in den Einstellungen / Allgemein /Profile, das Profil löschen.
Hierbei handelt es sich um Sicherheitsfeatures Ihrer Geräte, die ein manuelles Eingreifen nötig machen.

Das DFN unterhält eine Übersichtskarte mit den Hochschulstandorten, an denen eduroam verfügbar ist.

Die Verwendung des Installers ist unausweichlich. Manuell konfigurierte Geräte zu Ihrer Sicherheit können keine Verbindung mehr zum WLAN aufbauen. Ausführlichere Informationen finden Sie in unserer "Klick-Anleitung".

Zugang zum Netzwerk über Virtual Private Network (VPN) von außerhalb der DHBW

VPN (Virtual Private Network) bezeichnet eine verschlüsselte und damit geschützte Netzwerkverbindung eines Computers in ein privates (Firmen-)Netzwerk über unsichere Internetverbindungen. Der Vorteil des Einsatzes einer VPN-Software liegt neben der Sicherheit auch in einer komfortableren Handhabung.

Um Ihren Laptop (oder Rechner zuhause) mit dem Netzwerk der DHBW Stuttgart zu verbinden, empfehlen wir die Installation des kostenlosen VPN-Clients OpenVPN. Die benötigten Dateien und Installationsanleitungen finden sie unter http://openvpn.dhbw-stuttgart.de/.

Drucken mit dem eigenen Laptop

Aus Sicherheitsgründen ist das direkte Drucken nicht möglich. Es besteht jedoch die Möglichkeit, PDF-Dokumente über die Funktion Mobile Printing an den Druckserver zu senden. Nach dem Senden des Dokuments kann der Druckauftrag mit dem Studierendenausweis an jedem beliebigen Kopierer der DHBW Stuttgart abgeholt werden.

Voraussetzungen für Mobile Printing sind

  • eine E-Mail-Adresse der DHBW Stuttgart
  • ein Studierenden- oder Mitarbeitendenausweis
  • das zu druckende Dokument liegt im PDF-Format vor

Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Anleitung zu Mobile Printing.