Angebote für Studierende

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart hat Rahmenverträge mit Software-Herstellern abgeschlossen, über die Studierende kostenlose oder preisgünstige Software-Lizenzen und andere Dienstleistungen erhalten können. 

Microsoft Imagine Premium

Microsoft Imagine Premium wurde von Microsoft am 18.02.2019 in Azure Dev Tools for Teaching umbenannt. Das bisherige Angebot zum Download von Software über speziell eingerichtete Webshops durch Kivuto wurde eingestellt. Momentan besteht an deutschen Hochschulen noch Unklarheit, ob und wie die Verteilung der bisher über das Imagine Premium Programm beziehbaren Software zukünftig erfolgt. Sobald nähere Informationen vorliegen, aktualisieren wir diese auf dieser Seite.

Matlab Simulink Studierendenlizenzen

Studierende der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart sowie des Campus Horb haben das Recht, die Matlab-Simulink-Produkte der Firma Mathworks auf eigenen Rechnern zu benutzen. Für den Bezug, die Installation und die Aktivierung der Software sind folgende Schritte notwendig:

  1. Erstellen Sie zunächst einen eigenen Mathworks-Account unter www.mathworks.com.
    WICHTIG: Bitte geben Sie "Student Use" (siehe Screenshot weiter unten) und als E-Mail-Adresse Ihre Mailadresse an der Dualen Hochschule an
    (login@lehre.dhbw-stuttgart.de, login@dhbw-stuttgart.de, login@lehre.ba-stuttgart.de bzw. login@hb.dhbw-stuttgart.de oder login@ba-horb.de für Nutzerinnen und Nutzer des Campus Horb), da die Lizenzen sonst nicht zugeordnet werden können. Sie erhalten anschließend eine E-Mail an die angegebene Adresse mit Anweisungen zur Bestätigung des Mathworks-Accounts.
  2. Verknüpfen Sie Ihren Mathworks-Account mit der Studierendenlizenz der DHBW Stuttgart. Die Lizenznummer lautet 886936, Activation Key 16717-30142-64841-90164-69340.
  3. Installieren Sie Matlab Simulink und aktivieren Sie die Software über das Installationsprogramm. Matlab Simulink können Sie über Ihren Mathworks-Account herunterladen.

Eine detaillierte Beschreibung der Installation einschließlich Screenshots finden Sie in der offiziellen Installationsanleitung von Matlab Simulink.

Die Lizenz wird vom Land Baden-Württemberg jeweils im Frühjahr verlängert. Während eines kurzen Zeitraums kann in Matlab die Meldung erscheinen, dass die Lizenz in den nächsten Tagen abläuft. In diesem Fall beachten Sie bitte die Hinweise in unserem Support-Dokument.

Bei Fragen zur Bedienung und Verwendung der Software setzen Sie sich bitte mit Ihrem Dozenten oder Ihrer Dozentin in Verbindung, das IT Service Center kann hier leider keine Unterstützung anbieten.

Dozentinnen und Dozenten sowie Lehrbeauftragte bitte beachten:
Die Studierendenlizenz darf mit Abschluss des Landesvertrags Baden-Württemberg mit Mathworks nun auch von Dozentinnen, Dozenten und Lehrbeauftragten im Rahmen der Durchführung ihrer Lehrveranstaltungen verwendet werden. Das Verfahren zum Erhalt der Lizenz entspricht weitgehend dem der Studierenden und ist unter der Informationsseite Informationen für Lehrende dokumentiert.

KISSsoft Studierendenversion

Für Studierende existiert eine Studierendenlizenz, die fast der Vollversion entspricht. Die Lizenz ist auf ein Jahr begrenzt. Bei Anforderung dieser Lizenz erhält der Studierende einen Lizenzschlüssel zur Freischaltung. Durch diesen wird die Software auf einem Rechner für ein Jahr aktiviert. Geht der Schlüssel verloren, oder geht aus irgendeinem Grund die Aktivierung verloren (neuer Rechner, Hardwaredefekt), so besteht kein Anspruch auf Ersatz!
 
Im Rahmen des Hochschulvertrages verpflichtet sich die Hochschule, das Bestellen und Verteilen der Studierendenlizenzen zu organisieren. Hierzu werden die Anfragen der Studierenden gesammelt und die Anzahl benötigter Lizenzschlüssel vierteljährlich an KISSsoft mitgeteilt. KISSsoft sendet eine entsprechende Anzahl Schlüssel an die Hochschule, welche die Lizenzschlüssel verteilt. Bitte melden Sie sich bei Interesse an einer Lizenz per E-Mail an helpdesk@dhbw-stuttgart.de.

Mindjet MindManager

Studierende der DHBW Stuttgart einschließlich des Campus Horb haben die Möglichkeit, Lizenzen der Mindmapping-Software Mindjet MindManager zu erhalten:

Laden Sie zunächst die aktuellste Testversion von MindJet herunter und installieren Sie diese. Ihren Lizenzschlüssel erhalten Sie über das Portal Schulnachweis.de. Detaillierte Informationen zum Erhalt des Lizenzschlüssels finden Sie in der Step-by-Step-Anleitung von Mindjet.

Citavi

Studierende und Mitarbeitende der DHBW Stuttgart haben die Möglichkeit, über den Landesvertrag eine Citavi-Lizenz kostenlos zu erhalten. Diese können Sie über folgenden Link anfordern:

Citavi Lizenz anfordern

LinkedIn Learning

Die DHBW Stuttgart bietet einen kostenlosen Zugang zu studienbegleitenden Trainings- und Lehrvideos des Videoportals Lynda / LinkedIn Learning (https://www.lynda.com/) an.
LinkedIn Learning bietet umfangreiches Know-how zur Anwendung von Softwareprodukten, Programmierung, Webentwicklung und -design, sowie Bild- und Videobearbeitung.

Die Lehrvideos sind in kurze themenbezogene Einheiten aufgeteilt, die in Form von Screencasts inkl. Erläuterungen, Simulationen und Vorführungen durch Expertinnen und Experten aus den jeweiligen Fachgebieten und -anwendungen vermittelt werden.
Ziel ist es, praxisbezogene Wissensbausteine zur Lösung aktueller Problemstellungen anzubieten, aber auch auf Zertifizierungen vorzubereiten und umfassendes Anwender Know-how bereitzustellen, z.B. in der Anwendung von Officeprodukten und Businessanwendungen, Entwicklungsumgebungen für die Programmierung oder im Bereich der Kreativsoftware.

Der Login ist mit den Zugangsdaten des Lehrenetzes der DHBW Stuttgart möglich. Klicken Sie dazu auf Einloggen und dann auf "mit Ihrem Unternehmenskonto anmelden". Geben Sie anschließend die Maildomain "dhbw-stuttgart.de" ein. Sie werden dann zur Shibboleth-Anmeldeseite der DHBW Stuttgart weiter geleitet, auf der Sie sich mit den Zugangsdaten des Lehrenetzes anmelden können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an elearning@dhbw-stuttgart.de.