Zum Hauptinhalt springen

Labor Elektromobilität

Im Labor Elektromobilität werden aktuelle Themen auf folgenden Gebieten bearbeitet:

  • Elektrische Antriebssysteme
  • Energiemanagement

Hier werden Messungen zu Motorkennlinien, Leistungsaufnahme und Wirkungsgrad unterschiedlicher Motortypen sowie zum Ladezustand (Energiemanagement) von Energiespeichern durchgeführt.

Kompetenzbereiche

  • Elektrische Antriebssysteme
  • Energiemanagement
  • Reglerkonzepte
  • Leistungs- und Ladezustandsmessung

Lehrgebiete

  • Lehreprojekt Pedelec
  • Elektrische Antriebe
  • Leistungselektronik
  • Bussysteme (u.a. CAN, LAN)
  • Batteriesysteme

Forschungs- und Kooperationsgebiete

  • Elektromobilität mit Brennstoffzellen
  • Leistungsmesstechnik
  • Entwicklung von Algorithmen zur elektronischen Kommutation

Ausstattung

  • 11 Pedelecs
  • Pedelec-Prüfstand
  • Referenzsysteme zur Messung der Fahrerleistung
  • Labornetzgeräte GW INSTEK GPS-4303
  • Multimeter AGILENT 34410A3
  • Frequenzgenerator RIGOL DG1062Z5
  • Oszilloskope LECROY HDO41046 (1GHz) und TEKTRONIX TDS 220

Ansprechpersonen