Studierendenprojekte

Die Theoriephase an der DHBW Stuttgart besteht nicht nur aus "Zahlen, Daten und Fakten". Auch während dieser Zeit sammeln Studierende praktische Erfahrungen und können Neues ausprobieren: Im Rahmen von Studienarbeiten etwa konzipieren und realisieren sie verschiedene spannende Projekte, wie die folgenden Beispiele zeigen.

Ein Einkaufszentrum konzipieren in Finnland

Studierende bei der EuroFM Winter School in Helsinki

Im Februar 2014 nahmen drei Studierende des Studienschwerpunkts Facility Management an der EuroFM Winter School im finnischen Helsinki teil. Zusammen mit rund 30 weiteren Teilnehmenden aus zehn europäischen Hochschulen bestand ihre Aufgaben darin, ein innovatives Konzept für ein Einkaufszentrum zu entwickeln. Das Konzept musste am Ende der Leitung des Einkaufszentrums und den Mitgliedern der EuroFM-Konferenz, die parallel stattfand, präsentiert werden. 

Fünf Tage hatten die Studierenden Zeit, mittels moderner Werkzeuge und Methoden im Bereich der Dienstleistungsinnovation und -entwicklung das Kundenverhalten und das Design des Einkaufszentrums zu analysieren, Besucher zu interviewen und Angebote zu finden, wie das Einkaufszentrum für Besucher*innen ein persönliches und unvergessliches Erlebnis werden kann. Die Teilnahme an der Winter School war auch ein unvergessliches Erlebnis für die Teilnehmenden