Highlights & Veranstaltungen

Zu den Internationalen Filmprojekten

Internationale Filmprojekte

Rückblick auf die Filmprojekte von Studierenden

 
Zum Mediensymposium

Mediensymposium

Eine Veranstaltung des Zentrums für Medienmanagement (ZMM)

 
Zu den Exkursionen

Exkursionen

Rückblick auf vergangene Exkursionen von Studierenden

 

14. Mediensymposium 2020

14. Mediensymposium
3. Dezember 2020

Am 30. November 2020 fand von 18 bis 21 Uhr das 14. Mediensymposium des Studiengangs BWL-DLM Media, Vertrieb und Kommunikation statt. Das Thema dieses Mediensymposiums lautete: Künstliche Intelligenz – Der Treiber für die Digitalisierung in der VUCA-Situation. Prof. Dr. Uwe C. Swoboda, Initiator und Leiter des Zentrums für Medienmanagement, setzte ein reines Online-Format um. Zum ersten Mal ging das Event als reines Live-Streaming aus der Landeshauptstadt an den Start und begeisterte rund 500 medienaffine und KI-interessierte  Zuschauer*innen.

Filmpremiere 2020

Filmpremiere Äthiopien
8. Oktober 2020

Am 5. Oktober 2020 fand von 20 bis 22.30 Uhr die bisher zuschauerstärkste Filmpremiere „Äthiopien mit vielen Gesichtern“ als exklusives Livestreaming Event des Studiengangs BWL-DLM Media, Vertrieb und Kommunikation statt.

Prof. Dr. Uwe C. Swoboda, Initiator und Leiter des Projekts zeigt sich hochzufrieden: „Trotz Coronakrise haben wir hier die erfolgreichste Filmpremiere erlebt. Die Resonanz eines brillanten technischen Ablaufs bestärkt uns darin, das hybride Format auch perspektivisch zu fahren. Wir haben hier ein neues Level erreicht."

13. Mediensymposium 2019

13. Mediensymposium
9. Dezember 2019

Am 2. Dezember 2019 fand das 13. Mediensymposium im großen Sitzungssaal im Stuttgarter Rathaus statt. Künstliche Intelligenz (KI) ist eines der großen Themen der digitalen Welt. Chatbots, Face ID und personalisierte Produktempfehlungen: Festgelegte und selbstlernende Algorithmen beeinflussen zunehmend unser Leben. Im Rahmen der Veranstaltung gaben fünf Expert*innen Einblicke in die Praxis.

Filmprojekt Äthiopien 2019

Studierende mit Prof. Swoboda in Äthiopien
1. Juli 2019

Der Studiengang BWL/DLM-Media, Vertrieb und Kommunikation der DHBW Stuttgart realisierte ein internationales Filmprojekt in der Demokratischen Republik Äthiopien. Im Zentrum der Filmproduktion stand die dynamische wirtschaftliche, bildungspolitische und kulturelle Entwicklung Äthiopiens.

Für die Filmaufnahmen reiste Initiator und Studiengangsleiter Prof. Dr. Swoboda mit seinen Studierenden und Lehrbeauftragten nach Äthiopien.