Studierendenausweis

Studierende am Campus Horb bekommen zu Beginn des Studiums einen Studienrendenausweis. Dieser Ausweis ist multifunktional und Ihr persönlicher Schlüssel mit zahlreichen Funktionen.
Ihr Studierendenausweis ist eine multifunktionelle und kontaktlose Chipkarte, die sie als Studierende/-r legitimiert und mit der sie die entsprechenden Vergünstigungen in Anspruch nehmen können. Die Karte hat folgende Funktionen:

 

Ausweis für die Bibliotheksbenutzung

Der Studierendenausweis legitimiert Sie als Bibliotheksnutzer/-in. Der auf der Rückseite aufgedruckte Barcode entspricht Ihrer Bibliotheksbenutzernummer. Diese wird beim Ausleihen von Medien abgescannt.

 

Zugangskontrolle für die Haupteingangstür

Der Studierendenausweis hat die Funktion eines elektronischen Schlüssels. Sie können damit die Haupteingangstür von Montag bis Freitag in der Zeit von 7.00 - 19.30 Uhr öffnen. Für Vorlesungen am Samstag ist die Genehmigung des Prorektors erforderlich.

 

Eingeschränktes Studi-Ticket

Der Studierendenausweis berechtigt Sie den öffentlichen Nahverkehr im vgf-Gebiet während des Freizeitbetriebs (Montag bis Freitag von 19.00 Uhr bis 3.00 Uhr des darauf folgenden Tages, sowie am Wochenende ganztags) zu nutzen. Weitere Informationen zum Thema Studi-Ticket finden Sie hier

Gültigkeit

Der Studierendenausweis wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt, er muss nach Beendigung des Studiums nicht zurückgegeben werden.

Umgang mit dem Ausweis

Der Studierendenausweis ist eine Prozessorkarte mit integriertem Speicher im Scheckkartenformat. Jede Karte besitzt eine persönliche ID-Nummer, über die Transaktionen zurückverfolgt werden können. Um die Funktionsfähigkeit während der Dauer Ihres Studiums zu gewährleisten, ist ein Knicken, Biegen, Erhitzen, Einfrieren oder Verschmutzen der Karte unbedingt zu vermeiden.

Verlust, Diebstahl und Ersatz

Ein Verlust oder Diebstahl Ihres Studierendenausweises ist umgehend in Ihrem Studienganssekretariat, beim Hausmeister Herr Siepmann, Tel. 07451/521-106, im Rechenzentrum bei Herr Steppacher, Tel. 07451/521-145, oder per E-Mail an ausweise@hb.dhbw-stuttgart.de zu melden. Die verloren gegangene Karte wird sofort deaktiviert, um den unbefugten Zugang zum Campus zu verhindern.
Gegen eine Gebühr von 18 Euro erhalten Sie einen neuen Studierendenausweis.

Datenschutz

Auf dem Chip ist als personenbezogenes Merkmal lediglich Ihre persönliche ID-Nummer hinterlegt. Alle anderen Merkmale sind entweder gruppenspezifische oder fixe Zugangsmerkmale. Beim Zugang zum Gebäude ermittelt das Chip-Lesegerät die ID-Nummer, die aus sicherheitstechnischen Gründen automatisch in einem Zugangsprotokoll gespeichert wird. Dieses Zugangsprotokoll wird jedoch ausschließlich bei Vergehen gegen die Hausordnung bzw. gegen das Strafgesetzbuch ausgewertet.