Coronavirus - Aktuelle Entwicklungen und Informationen der DHBW Stuttgart

Wir informieren Sie auf dieser Seite regelmäßig über aktuelle Entwicklungen, Maßnahmen und Hinweise zur Sachlage sowie zum verantwortungsvollen Umgang mit dem Coronavirus.

Einstellung des Präsenzbetriebs bis einschließlich 19.4.2020

Die DHBW stellt den Präsenzbetrieb - inklusive Präsenzprüfungen - ab Montag, den 16. März weitgehend ein.  Die Hochschule trägt durch diese Maßnahme dazu bei, die Ausbreitung des Coronavirus durch ein Kontaktminimum zu bremsen.

Das bedeutet: 

  • Der Präsenzlehrbetrieb bleibt unterbrochen. Online- und Selbststudium bleiben möglich.
  • Der Prüfungsbetrieb in Form von Präsenzprüfungen wird eingestellt. Präsenzprüfungen, wie beispielsweise Klausuren, werden abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Schriftliche Prüfungsleistungen wie Studienarbeiten, Projektarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten können in Abstimmung mit den Studiengangsleitungen fortgesetzt werden.
  • Bibliotheken und Labore werden für den Publikumsverkehr geschlossen.

FAQs

Hier finden Sie Antworten der DHBW zu häufig gestellten Fragen. Sie werden stetig aktualisiert, sind thematisch nach folgenden Inhalten sortiert und gelten für alle Standorte: 

  • Studienbetrieb an der DHBW
  • Internationale Aktivitäten an der DHBW
  • Mitarbeitende der DHBW
  • Allgemeine Hinweise & Handlungsempfehlungen

Weitere Informationen und Maßnahmen:

Prüfungsleistungen

  1. Der Prüfungsbetrieb in Form von Präsenzprüfungen wird eingestellt: Ab einschließlich Montag, den 16. März 2020, dürfen keine Präsenzprüfungen, wie beispielsweise Klausuren, in den Räumen der DHBW Stuttgart (inkl. Horb) durchgeführt werden; sie werden daher abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Diese Verfügung gilt zumindest bis einschließlich Sonntag, den 19. April 2020.
  2. Schriftliche Prüfungsleistungen wie Studienarbeiten, Projektarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten können in Abstimmung mit den Studiengangsleitungen fortgesetzt werden.
Bibliotheken und Labore

Ab einschließlich Montag, den 16. März 2020, bleiben die Bibliotheken und die Labore der DHBW Stuttgart (inkl. Horb) für den Publikumsverkehr geschlossen. Diese Verfügung gilt zumindest bis einschließlich Sonntag, den 19. April 2020.

Informationen der Bibliotheken: 

  • vorerst bis 19.4.2020 geschlossen
  • Fernleihen zur Zeit nicht bestellbar
  • Rückgabe von Medien kann per Post oder Rückgabeklappe erfolgen
  • Mahnungen sind derzeit ausgesetzt
Beibehaltung der Theorie- und Praxisphasen

  • Studierende, die sich aktuell in der Theoriephase befinden, tun dies auch weiterhin - unabhängig davon, ob eine Präsenzveranstaltung stattfindet. Ein Studium beinhaltet u.a. auch Phasen des Selbst-Studiums und Onlineteile.
  • Studierende, deren Praxisphase (z. B. nächste Woche) endet, gehen wie geplant in die Theoriephase über. Die Praxisphase verlängert sich nicht automatisch.
Bewirtschaftung der Gebäude der DHBW Stuttgart

  1. Die Gebäude der DHBW Stuttgart (inkl. Horb) werden für den Publikumsverkehr und den Studienbetrieb, also Vorlesungs- und Prüfungsbetrieb, geschlossen. 
  2. An den Gebäuden wird durch die Abteilung Bauten und Technik folgender Text ausgehängt: „Die Gebäude der DHBW Stuttgart inkl. Campus Horb sind bis auf Weiteres für den Lehr-, Studien- und Prüfungsbetrieb sowie für jeglichen Publikumsverkehr geschlossen. Bitte kommunizieren Sie per Telefon oder Mail mit Ihren Ansprechpartnern.“
  3. Als zentrale Stelle für Post- und Paketeingang steht die Poststelle in der Jägerstr. 56 zur Verfügung. 
Für Mitarbeitende

Arbeiten von Zuhause aus:

Die DHBW Stuttgart wird alle bestehenden Möglichkeiten ausschöpfen, Mitarbeitenden das Arbeiten von zuhause aus zu ermöglichen. Bitte beachten Sie die interne Kommunikation hierzu und wenden Sie sich an Ihre gewohnten Ansprechpersonen.

Die Funktionsfähigkeit erforderlicher Bereiche der Hochschule wird weiterhin sichergestellt bleiben. Kommunikation findet im Wesentlichen telefonisch oder online statt.

VVS Ticket (Studierende)

Studierende werden gebeten, die aktuelle Regelung zum VVS-Studiticket zu beachten.

Ansprechpersonen

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an Ihre gewohnten Ansprechpersonen an der DHBW Stuttgart in Stuttgart und in Horb