Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

BWS plus Projekt Network Nursing and Healthcare

Studienaustausch DHBW Stuttgart - OAMK Finnland

"BWS plus Network Nursing and Healthcare: Studienaustausch DHBW Stuttgart - OAMK Finnland" ist ein Projekt im Rahmen des "Baden-Württemberg-STIPENDIUMs für Studierende – BWS plus", einem Programm der Baden-Württemberg-Stiftung.

Kontext
Seit mehreren Jahren besteht eine lose Kooperation zwischen dem Studienzentrum Gesundheitswissenschaften und Management und Kolleginnen aus den Bereichen Pflege und Geburtshilfe an der University of Applied Sciences in Oulu, Finnland. Neben punktuellen Besuchen zu Tagungen, Veranstaltungen und Projekten gab es in der Vergangenheit auch vereinzelte Praxisaufenthalte Stuttgarter Studierender an Gesundheitseinrichtungen in Oulu.

Projektziele
Ausbau und Intensivierung der Zusammenarbeit mit der finnischen Universität in Oulu im Rahmen der Verstetigung einer nachhaltigen Bildungspartnerschaft.

Schwerpunkte im Projekt

  • Aufbau eines Studienaustauschprogramms im Studiengang Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften mit Kurzzeitaufenthalten für diese Studierenden und finnische Studierende.
  • Etablierung eines regelmäßigen Lehrkräfteaustausches in Form von lecture series
  • Entwicklung webbasierter Module im Bereich Public Health, verantwortet von Prof. Dr. Margrit Ebinger, Studiengangleiterin für Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften am Studienzentrum Gesundheitswissenschaften & Management an der DHBW Stuttgart gemeinsam mit Tiina Tervaskanto-Mäentausta, University of Applied Sciences Oulu, Finnland.

Über das Baden-Württemberg-STIPENDIUM

Das Baden-Württemberg-STIPENDIUM fördert den internationalen Austausch von qualifizierten Studierenden und jungen Berufstätigen. Seit 2001 konnten über 20.000 junge Menschen aus Baden-Württemberg Auslandserfahrungen sammeln bzw. junge Menschen aus dem Ausland konnten einige Zeit in Baden-Württemberg verbringen. Jedes Jahr erhalten mehr als 1.000 junge Menschen ein Baden-Württemberg-STIPENDIUM. www.bw-stipendium.de

Das Programm Baden-Württemberg-STIPENDIUM für Studierende – BWS plus

Mit dem Programm BWS plus unterstützt die Baden-Württemberg-Stiftung innovative Kooperationen von Hochschulen mit anderen internationalen Institutionen. 2011 wurde das mit jährlich ca. 800.000 Euro dotierte Programm zum ersten Mal ausgeschrieben und unterstützt inzwischen mehr als 50 BWS plus-Projekte an baden- württembergischen Hochschulen.

Stiftungsprofil

Die Baden-Württemberg-Stiftung setzt sich für ein lebendiges und lebenswertes Baden-Württemberg ein. Sie ebnet den Weg für Spitzenforschung, vielfältige Bildungsmaßnahmen und den verantwortungsbewussten Umgang mit unseren Mitmenschen. Die Baden-Württemberg-Stiftung ist eine der großen operativen Stiftungen in Deutschland. Sie ist die einzige, die ausschließlich und überparteilich in die Zukunft Baden-Württembergs investiert – und damit in die Zukunft seiner Bürgerinnen und Bürger. www.bwstiftung.de

BWS plus Projekt Network Nursing and Healthcare

Network Nursing and Healthcare is part of the "Baden-Württemberg-STIPENDIUM for university students – BWS plus", a program of the Baden-Württemberg Stiftung.

This three-year project builds on existing ties between the Study Center of Health Sciences and Management at the DHBW Stuttgart and the School of Health and Social Care at OAMK, Finland. The project is to design and establish a customized exchange program for both students and academic staff. It is also intended to develop joint web-based courses in public health / health promotion.

The project’s three main objectives are

1) design & establish a customized student exchange program for up to 4 students (2:2) per year, including practice observations at local healthcare providers

2) perpetuate regular academic exchange between the project partners, including a yearly on-site lecture series on current topics in shared fields of interest

3) develop joint web-based course modules in public health/ health promotion that will be integrated in the local curricula at DHBW STG and OAMK

Baden-Württemberg-STIPENDIUM

The Baden-Württemberg-STIPENDIUM supports the international exchange of students and vocationally qualified people/young professionals. Since 2001, it has enabled more than 20,000 young people from Baden-Württemberg to spend some time abroad and allowed scholarship holders from other countries to get to know Baden-Württemberg. Each year more than 1,000 young people receive a Baden-Württemberg-STIPENDIUM. www.bw-stipendium.de

Baden-Württemberg-STIPENDIUM for university students – BWS plus

Through the programme Baden-Württemberg-STIPENDIUM for university students – BWS plus, the Baden- Württemberg Stiftung supports innovative joint projects between universities from Baden-Württemberg and their international partners. The programme, which provides funding of around 800,000 Euros per year, began in 2011 and since then has supported more than 50 projects.

Baden-Württemberg Stiftung

THE BADEN-WÜRTTEMBERG STIFTUNG advocates a vital Baden-Württemberg with a high quality of life. It helps pave the way for top-class research, many kinds of educational measures and responsible dealings with our fellow men. The Baden-Württemberg Stiftung is one of the major foundations in Germany. It is the only foundation which invests exclusively and without partisanship in the future of Baden-Württemberg, and thus in the future of its citizens. www.bwstiftung.de