Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Workshop der German University Cairo an der DHBW Stuttgart

Im Januar 2016 fand der Workshop „Ubiquitous Interactive Systems“ der German University Cairo (GUC) statt. Teile der Veranstaltung wurden an der DHBW Stuttgart abgehalten, mit der die GUC seit Jahren einen fruchtbaren internationalen Austausch pflegt.

Im Rahmen des Workshops wurden aktuelle Technologien aus den Bereichen Mensch-Maschine-Interaktion, Brain-Computing-Interface, Augmented Reality, Interaction Design und Wearable Computing vorgestellt und diskutiert. Master-Studierende, Doktorandinnen und Doktoranden sowie Teaching Assistants der GUC waren der Einladung zum Workshop gefolgt, der von der GUC zusammen mit der Universität Stuttgart und der DHBW Stuttgart organisiert wurde.

Zu den Programmpunkten an der DHBW Stuttgart wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich vom Dekan der Fakultät Technik, Prof. Dr. Dirk Reichardt, begrüßt. Neben Vorlesungen zu den Themen „Persuasive Computing“ und „Physiological Measures, Activity Tracking and Emotion Recognition“ konnten sie an der DHBW Stuttgart das Intelligent Interaction Lab der Informatik besuchen. Dort werden zukunftsweisende computerbasierte Interaktionskonzepte untersucht, die in der Lehre, der Automobilindustrie oder im Gesundheitsbereich immer wichtiger werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Workshops hatten dort die Gelegenheit, aktuelle Experimente im Rahmen einer User Study durchführen und sich ausgiebig zu den gemeinsamen Lehr- und Forschungsthemen auszutauschen.

Im Intelligent Interaction Lab werden Interaktionskonzepte der Zukunft untersucht