Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Studierende der DHBW Stuttgart verschönern einen Kindergarten

Studierende der Fachrichtung BWL-Handwerk der DHBW Stuttgart als Akteure und die Firmen Heinrich Schmid und Manfred Schmid als Unterstützer für die Sachmittel: Hand in Hand wird seit Montag, 20. April 2015 der Kindergarten St. Franziskus in Esslingen renoviert. Die Fassade erhält kostenlos einen freundlichen, kindgerechten neuen Anstrich.

Für den ersten Tag stand die Grundierung der Außenfassade auf dem Plan. Neugierige kleine Kinderköpfe spickten dabei immer wieder durch die mit Folie abgehängten Fenster. Kindergartenleiterin Regina Frohna freut sich: „Das ist wie ein Sechser im Lotto, dass uns diese Aktion zu Gute kommt!“

Prof. Dr. Michael Knittel, Studiengangsleiter BWL-Handwerk an der DHBW Stuttgart, zeichnet für die Aktion verantwortlich. Knittel bestätigt, dass dies für die Studierenden in vielerlei Hinsicht einen Mehrwert darstellt: „Dual studieren heißt, neben der Theorie auch die Praxis zu beherrschen. Durch unser Engagement für diesen Kindergarten wird nicht nur am konkreten Projekt die Praxis kennengelernt, sondern auch die Sozialkompetenz im Rahmen des Studiums gestärkt.“

Auch die Studierenden zeigen sich sehr zufrieden. „Es  freut uns, unser handwerkliches Können im Sinne eines sozialen Zwecks einsetzen zu können – den Kindern ein farbiges und schönes Umfeld zu schaffen. Gemeinsam mit unseren Kommilitonen und Dozenten außerhalb des Vorlesungssaales im Team zu arbeiten und dabei auch noch so schönes Wetter zu haben ist super“, erklärt Eva Lehnert, projektbeteiligte Studentin.

Studierende der DHBW Stuttgart  und Kindergartenkinder in Esslingen.