Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

DHBW Wanderung: Rössleweg – von Kaltental über Botnang nach Weilimdorf

Am Samstag, 15. September 2018, fand erstmals nach längerer Pause wieder eine Wanderung des Hochschulsports der DHBW Stuttgart statt.

Bereits um 10 Uhr machten sich 15 Beschäftigte und Studierende der DHBW Stuttgart auf, um einen Abschnitt des Stuttgarter Rundwegs „Rössleweg“ zu erkunden. Begleitet von zwei Wanderführern des Albvereins Stuttgart startete die Tour an der Haltestelle Waldeck. Von hier ging es in den Pfaffenwald zu den Heslacher Wasserfällen und weiter in Richtung Botnang. Ein kurzer Zwischenstopp auf dem Birkenkopf, auch Monte Scherbelino genannt, bescherte den Teilnehmenden einen fantastischen Blick über den Stuttgarter Kessel.

Über den Kräherwald ging es hinunter ins Feuerbacher Tal. Dort wurde eine kleine Mittagsrast im Waldheim Heimberg eingelegt. Gestärkt ging es über die Hohe Warte zur ehemaligen Burg Dischingen und abschließend hinunter nach Weilimdorf.

Mit gut 15 gelaufenen Kilometern traten alle Teilnehmenden den gemeinsamen Heimweg an und waren sich einig, dass dies unbedingt wiederholt werden muss.

Die vom Hochschulsport der DHBW Stuttgart organisierte Wanderung führte gut 15 Kilometer auf dem Rössleweg entlang.