Zum Hauptinhalt springen

DHBW Stuttgart begrüßt zum Semesterstart neue Professor*innen

Die DHBW Stuttgart konnte zum Beginn des neuen Studienjahres gleich vier motivierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gewinnen. Rektor Prof. Dr. Joachim Weber ernannte die angehenden Professorinnen und Professoren im Rahmen eines feierlichen Aktes.

An der Fakultät Sozialwesen verstärkt Prof. Dr. Natalie Hartmann die Professorenschaft. Sie übernimmt die Professur Soziale Arbeit und wird die Lehre und Forschung an der Fakultät durch ihre umfassende Berufspraxis in der Sozialen Arbeit und der Lehre bereichern.

Prof. Dr.-Ing. Falko Kötter tritt die Professur im Studiengang Informatik an der Fakultät Technik an. Als engagierter Wissenschaftler und erfahrener Lehrender wird Kötter angehenden Informatiker*innen fundiertes Wissen vermitteln und den Bereich Informatik, insbesondere im Bereich IT-Sicherheit, wissenschaftlich und curricular weiterentwickeln.

Prof. Dr. Alexander Kressner wird die Fakultät Wirtschaft im Studienzentrum Dienstleistungsmanagement in der Studienrichtung BWL-Dienstleistungsmanagement mit dem Schwerpunkt Logistik und Supply Chain Management verstärken und mit seinen Kompetenzen die Lehre insbesondere im Bereich Digitalisierung bereichern.

Die Fakultät Technik freut sich ebenfalls über die Professur von Prof. Dr.-Ing. Hannah Böhrk im Studiengang Mechatronik. Als Wissenschaftlerin auf dem Gebiet der Luft- und Raumfahrttechnik wird sie ihre umfassenden Erfahrungen in der Lehre und der angewandten Forschung an der Fakultät Technik gewinnbringend einbringen.

Rektor Weber gratuliert den neuen Kolleg*innen ganz herzlich und wünscht ihnen für die kommende Zeit gutes Gelingen.

v.l.n.r. Prof. Dr. Natalie Hartmann, Prof. Dr.-Ing. Falko Michael Kötter, Prof. Dr. Alexander Kressner, Prof. Dr.-Ing. Hannah Böhrk, Prof. Dr. Joachim Weber