Zum Hauptinhalt springen
DHBW Stuttgart logo
Standorte
Stuttgart Campus Horb
DE | EN

Besuch aus Serbien an der DHBW Stuttgart

Ende Oktober besuchte Prof. Ivana Damnjanović das Studienzentrum für Gesundheitswissenschaften und Management der DHBW Stuttgart. Die Anreise erfolgte aus Serbien, wo sie an der Universität Singidunum als Dozentin tätig ist. Zwischen der DHBW Stuttgart und der Universität Singidunum besteht eine langjährige Partnerschaft.

Im Rahmen ihres Besuchs referierte Damnjanović in drei Lehrveranstaltungen der Studiengänge BWL-Gesundheitsmanagement, Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften sowie Angewandte Pflegewissenschaft. Themen waren dabei Healthcare Marketing, Healthcare Management sowie Health Promotion und die Einführung in das serbische Gesundheitssystem.

Neben der Lehre nutzte Damnjanović die Gelegenheit, punktuell an der International Partner Week teilzunehmen, die ebenfalls in dieser Woche stattfand. Zusätzlich fand ein persönlicher Austausch zu verschiedenen gesundheitswissenschaftlichen Themen mit Prof. Dr. Anke Simon und Prof. Dr. Margrit Ebinger sowie den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen des Studienzentrums statt.

Zum Abschluss der Woche folgte ein Gedankenaustausch mit Rektor Prof. Dr. Joachim Weber, zu dem auch die Leiterin Universität Singidunum, Prof. Dr. Olivera Nikolić, und Dorte Süchtig vom Auslandsamt der DHBW Stuttgart hinzukamen. Weber würdigte dabei die langjährige gute Zusammenarbeit zwischen der DHBW Stuttgart und der Universität Singidunum.

v.l. Dorte Süchting, Rektor Prof. Dr. Joachim Weber, Prof. Dr. Olivera Nikolić, Dr. Bettina Flaiz, Prof. Ivana Damnjanović